Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Informationen und Beispiele zum Thema Werkzeug
BildScreenshot zu Werkzeug Werkzeug-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen

Textmail mit Excel auslesen | Herbers Excel-Forum


Betrifft: Textmail mit Excel auslesen von: BuStü
Geschrieben am: 28.10.2008 14:58:09

Hallo Leute, ist es möglich folgende Mailings mit Excel auszulesen:

Hallo,

am 28.10.2008 um 14:31:52 hat ein Besucher das Formular:

http://www.xxxxxxxx/Webmaster/kontakt.html< _
/a>


ausgefüllt. Der Besucher hatte die IP 87.xxx.xxx.xxx.

Die Daten:
~~~~~~~~~~
Anrede: 	
Name:       
E-Mail: 	
Straße: 	
Ort:    	
Telefon: 	
Fax: 		

Prospektmaterial: 	     
Besuch vom Aussendienst:    
Bitte um Terminvereinbarung: 
Newsletter Anmeldung:	     
Newsletter Abmeldung:       

Bestellung Werkzeugkatalog: 
Bestellung Unionskatalog  : 
Bestellung Schweisskatalog: 

Kommentar: Testbestellung

Mail verschickt vom XXXXX- dem Tool für alle Homepage-Anbieter  _
http://www.XXXXXXXXXX/


------- Weitere Dienste von xxxx.de: --------
Neu! Der XXXXXXXXbietet jetzt auch
dynamische PDF-Formulare!
-----------------------------------------------------------

Verantwortlich für diese eMail ist der Betreiber der Seite: http://www.xxxx.de/Webmaster/kontakt.html



Diese Mails sind immer an den gleichen Empfänger gerichtet und liegen in einem Unterordner vom Posteingang.

Für Euere Hilfe im voraus dankend
MfG
Burghard

  

Betrifft: AW: Textmail mit Excel auslesen von: Jan
Geschrieben am: 28.10.2008 17:27:58

Moin,

ich benutze das Makro hier:

Sub eMails_zeigen()

Dim olApp As Object
Dim olMAPI As Object
Dim olFolder As Object
Dim olMail As Object

Set olApp = CreateObject("Outlook.Application")
Set olMAPI = olApp.GetNamespace("MAPI")
Set olFolder = olMAPI.GetDefaultFolder(6)

For Each olMail In olFolder.Items
Range("A65536").End(xlUp).Offset(1, 0) = olMail.Subject
Range("A65536").End(xlUp).Offset(0, 1) = olMail.Body
Next 'olMail

Das kopiert alle Emails des Outlook Eingangsordners in ein Excelsheet. Allerdings funzt es nur bei Outlook. Mit ein wenig herumspielen an der "...= olMail.Subject" Geschichte, kannst Du dir noch Emaildatm und Zeit, etc. exportieren.

Jede Email wird dann in eine Zelle exportiert. z.b. subject =a1, body=b1 usw.

Ich verwende dann, um sich aus der Email die Daten herauszuholen ein paar Verschachtelungen von Such und MAtrixfunktionen.

Bsp.:

TEIL(D9132;SUCHEN("Anrede:";D9132;1)+8;SUCHEN("Name:";D9132;1)-7-SUCHEN("Anrede:";D9132;1)))

Einfach mal einw eng herumspielen mit solch einer Funktion. Sie funktioniert nach dem Schema: Finde die Position vom Ende der Variable1, dann finde Variable2 uznd geb alles wasdazwischen ist als Wert aus.

Viel Spass beim Basteln und ich hoffe es konnte dir weiterhelfen

Jan


  

Betrifft: AW: Textmail mit Excel auslesen von: BuStü
Geschrieben am: 29.10.2008 11:15:35

Hallo Jan,
recht vielen Dank für Dein Makro und die Hinweise.
MfG
Burghard


Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Textmail mit Excel auslesen"