Excel vergibt eigenmächtig Namen für Objekte

Bild

Betrifft: Excel vergibt eigenmächtig Namen für Objekte
von: Dirk
Geschrieben am: 26.09.2003 08:58:53

Hallo zusammen.

Habe folgendes Problem: Es sind in einem Tabellenblatt mehrere Rechtecke vorhanden, die je nach Zahlenwerten eine bestimmte Farbe annehmen. So weit, so einfach. Nachdem ich aber heute entsprechendes Makro ausführen wollte - Stichwort Vorführeffekt- funktioniert nix mehr, begleitet von der Fehlermeldung "Objekt nicht gefunden". Die Fehlersuche ergab dann, dass sämtliche Rechtecke (in der Form "Rechteck 20") plötzlich andere Namen hatten (z.B. "Rechteck 2073"). Manipulation durch andere kann ich ausschließen, daher die Frage: Welche Einstellung bemüßigt Excel zu solchen Späßen?

Danke

Bild


Betrifft: AW: Excel vergibt eigenmächtig Namen für Objekte
von: K.Rola
Geschrieben am: 26.09.2003 09:13:15

Hallo,

werden die zur Laufzeit erzeugt, oder wie?

Gruß K.Rola


Bild


Betrifft: AW: Excel vergibt eigenmächtig Namen für Objekte
von: Dirk
Geschrieben am: 26.09.2003 09:20:42

Danke erstmal, dass sich jemand des Problems annimmt ;-)
Die Rechtecke wurden mittels "Zeichnen" erstellt und haben Namen bekommen. Das Makro arbeitet natürlich mit diesen Namen und greift jetzt ins Leere.


Bild


Betrifft: AW: Excel vergibt eigenmächtig Namen für Objekte
von: K.Rola
Geschrieben am: 26.09.2003 09:23:43

Hallo,

dass die mit Zeichnen erstellt sind ist schon klar, aber interaktiv
oder per Makro zur Laufzeit?

Gruß K.Rola


Bild


Betrifft: AW: Excel vergibt eigenmächtig Namen für Objekte
von: Dirk
Geschrieben am: 26.09.2003 09:27:36

Ja, interaktiv.

Cheers


Bild


Betrifft: AW: Excel vergibt eigenmächtig Namen für Objekte
von: K.Rola
Geschrieben am: 26.09.2003 09:30:03

Hallo,

das versteh ich aber nicht, wenn die Teile einmal eingefügt sind,
verändert sich der Name doch nicht mehr?
Du kannst nach dem Einfügen einen Namen deiner Wahl über das
Namensfeld eingeben.

K.Rola


Bild


Betrifft: AW: Excel vergibt eigenmächtig Namen für Objekte
von: Dirk
Geschrieben am: 26.09.2003 09:33:08

Ja ich auch nich. Deswegen die Frage. *g*
Nur ich muss das Problem irgendwie finden, sonst kann ich mir die Arbeit sparen. Trotzdem Danke. Schönes Wochenende noch.


Bild


Betrifft: Problem noch nicht gelöst
von: Dirk
Geschrieben am: 26.09.2003 10:05:09

Siehe oben. Wollte keinen neuen Thread öffnen.


Bild


Betrifft: AW: Problem noch nicht gelöst
von: Manfred
Geschrieben am: 26.09.2003 10:21:03

Hi Dirk,

Kann Deinem Problem zwar immer noch nicht ganz folgen, aber evtl. hilft Dir eine feste Namensvergabe Deiner Objekte mittels "Einfügen", "Namen", "Festlegen" weiter. Wenn Du die derart festgelegten Namen im Makro anspricht sollten sie auch aktiviert werden.

u.U. stellst Du Deine Datei und Makro ins Netz.

m.f.G.

Manfred


Bild


Betrifft: AW: Problem noch nicht gelöst
von: Dirk
Geschrieben am: 26.09.2003 10:23:47

Okay werd das mal so probieren. Thx@all die sich damit beschäftigt haben.


Bild


Betrifft: hmm arbeite mit index
von: chris
Geschrieben am: 26.09.2003 10:27:58

Hallo

Sheets(1).Shapes(1).Fill.ForeColor.SchemeColor = 11

tabelle1. erste form

Gruß
Christian


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema " Excel vergibt eigenmächtig Namen für Objekte"