Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

PQ - Zeichen in Zelle zählen


Betrifft: PQ - Zeichen in Zelle zählen von: Johannes
Geschrieben am: 25.09.2019 13:11:51

Hallo zusammen,

ich hoffe, jemand kann mir mit folgendem Problem helfen:

In einer Power Query Abfrage habe ich eine Spalte, die Werte enthält, welche durch ";" getrennt sind, wie z. B.: 001; 002; 003 usw

Ich würde gerne in der Abfrage eine benutzerdefinierte Spalte einfügen, in der die vorhandene Anzahl der ";" in der jeweiligen Zelle (nicht in der kompletten Spalte) ausgegeben wird. Für das o.g. Beispiel also 2.

Vielen Dank im Voraus für die Hilfe.

VG,
Johannnes

  

Betrifft: AW: PQ - Zeichen in Zelle zählen von: Günther
Geschrieben am: 25.09.2019 13:44:37

Moin Johannes,
es gibt -wie so oft in Excel- viele Wege zum Ziel. Einen, der aus meiner Sicht recht transparent ist, findest du im Anhang: https://www.herber.de/bbs/user/132201.xlsx

Gruß
Günther


  

Betrifft: ..nicht OK bei mehreren Werten owt- Mfg von: Helmut
Geschrieben am: 25.09.2019 14:55:06




  

Betrifft: AW: ..nicht OK bei mehreren Werten owt- Mfg von: Günther
Geschrieben am: 25.09.2019 14:57:22

... was zu beweisen wäre. => Beispiel?

Gruß
Günther


  

Betrifft: Datei mit Beweis :-) von: Helmut
Geschrieben am: 25.09.2019 15:40:37

https://www.herber.de/bbs/user/132206.xlsx

..es wird die Anzahl pro Zeile gewünscht :-)

MfG
Helmut


  

Betrifft: AW: PQ - Zeichen in Zelle zählen von: ChrisL
Geschrieben am: 25.09.2019 13:45:30

Hi Johannes

- Die Spalte 2 x duplizieren
- Mit Kopie 1, Werte ersetzen ; durch "nichts"
- Mit Kopie 1 + 2 jeweils Transformieren in Länge
- Neue benutzerdefinierte Spalte, =[Kopie2]-[Kopie1]
- Das gewünschte Ergebnis steht nun in der benutzerdefinierten Spalte und die beiden Kopien kannst du wieder löschen

cu
Chris





let
Quelle = Excel.CurrentWorkbook(){[Name="Tabelle1"]}[Content],
#"Geänderter Typ" = Table.TransformColumnTypes(Quelle,{{"Titel", type text}}),
#"Duplizierte Spalte" = Table.DuplicateColumn(#"Geänderter Typ", "Titel", "Titel - Kopie"),
#"Duplizierte Spalte1" = Table.DuplicateColumn(#"Duplizierte Spalte", "Titel", "Titel - Kopie.1"),
#"Ersetzter Wert" = Table.ReplaceValue(#"Duplizierte Spalte1",";","",Replacer.ReplaceText,{"Titel - Kopie"}),
#"Berechnete Textlänge" = Table.TransformColumns(#"Ersetzter Wert",{{"Titel - Kopie", Text.Length, Int64.Type}, {"Titel - Kopie.1", Text.Length, Int64.Type}}),
#"Hinzugefügte benutzerdefinierte Spalte" = Table.AddColumn(#"Berechnete Textlänge", "Benutzerdefiniert", each [#"Titel - Kopie.1"]-[#"Titel - Kopie"]),
#"Entfernte Spalten" = Table.RemoveColumns(#"Hinzugefügte benutzerdefinierte Spalte",{"Titel - Kopie", "Titel - Kopie.1"})
in
#"Entfernte Spalten"


  

Betrifft: Vielen Dank an alle... von: Johannes
Geschrieben am: 25.09.2019 16:11:38

...ich werde es leider erst heute Abend ausprobieren können und gebe dann nochmals Bescheid.

VG,
Johannes


  

Betrifft: AW: Vielen Dank an alle... von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 25.09.2019 17:14:26

Hallo Johannes,

offen bedeutet es soll noch eine Antwort kommen.
Warum ist dein Beitrag Offen.
Du willst doch was machen. Soll jemand vorbei kommen?

Das ist nur meine Meinung zu dem Thema.

GrußformelHomepage


  

Betrifft: wofür bedankst du dich Hajo ? owT von: Helmut
Geschrieben am: 25.09.2019 17:38:17




  

Betrifft: wofür bedankst du dich Hajo ? owT von: Helmut
Geschrieben am: 25.09.2019 17:38:53




  

Betrifft: Kein Danke in meinem BeitragT von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 25.09.2019 18:11:02




  

Betrifft: ..und Betreff: interessiert dich nicht ? von: Helmut
Geschrieben am: 25.09.2019 18:14:48

..komisch...


  

Betrifft: Danke an Chris und Günther!!! von: Johannes
Geschrieben am: 29.09.2019 09:19:48

Vielen Dank an euch beide und sorry für die späte Rückmeldung.
Mich hat leider die Grippe erwischt :-(

Scheint beides zu funktionieren, habe mich dann aber kurzerhand für die Lösung von Chris entschieden. Super...!!!

Schönen Sonntag zusammen.


Beiträge aus dem Excel-Forum zum Thema "PQ - Zeichen in Zelle zählen"