Sonderzeichen in aktive Zelle einfügen

Bild

Betrifft: Sonderzeichen in aktive Zelle einfügen
von: Holger
Geschrieben am: 05.04.2005 15:01:33
Hallo nochmal,
nachdem mir heute morgen keiner weiterhelfen konnte (war auch etwas komplizierter, ich gebs zu), bin ich selbst auf eine einfachere Idee gekommen:
Ich habe ein eigenes Symbol kreiert und in die Symbolleiste eingefügt. Beim Anklicken wird per Makro das Sonderzeichen "größergleich" in eine Excel-Zelle eingefügt. Siehe hierzu hier mein Makro:


Sub GrößerGleich_einfügen()
With Selection
    .FormulaR1C1 = "]"
    .Characters(Start:=1, Length:=1).Font.Name = "UniversalMath1 BT"
End With
End Sub

Das klappt zwar wunderbar, doch habe ich nun das Problem, dass die gesamte Zelle mit dieser Schriftart formatiert ist. Das Makro wird auch nicht ausgeführt, wenn ich die Zelle aktiviere (mit aktivem Cursor). Weißt da jemand Abhilfe?
Gruß, Holger
Bild

Betrifft: AW: Sonderzeichen in aktive Zelle einfügen
von: Werner Oertli
Geschrieben am: 05.04.2005 16:20:24
Hallo Holger
Habe es gerade mal versucht.

Sub Sonderzeichen()
    ActiveCell.FormulaR1C1 = "] "
    With ActiveCell.Characters(Start:=1, Length:=1).Font
        .Name = "UniversalMath1 BT"
    End With
    With ActiveCell.Characters(Start:=3, Length:=100).Font
        .Name = "Arial"
    End With
End Sub

Dann F2 Drücken und Weiterschreiben
Gruss Werner
Bild

Betrifft: AW: Sonderzeichen in aktive Zelle einfügen
von: Holger
Geschrieben am: 05.04.2005 16:48:41
Danke, Werner - darauf muss man wirklich erstmal kommen. Die Angabe für "Length" kann man dann bei "Arial" weglassen.
Allerdings, was mache ich, wenn ich z.B in eine Zelle "x größergleich y" schreiben möchte? Das ist der Startwert völlig offen, weil man nie weiß, wie groß x sein könnte. Excel hat beispielsweise für die Rechenoperationen ("+", "-" usw.) auch Symbolleisten-Schaltflächen im Angebot. Die kann man so mittendrin in die aktivierte Zelle einfügen. Ich denke, es sollte noch anders gehen ;-)
Bild

Betrifft: AW: Sonderzeichen in aktive Zelle einfügen
von: Werner Oertli
Geschrieben am: 05.04.2005 17:04:12
Hallo Holger
Dann benötige ich eine Hilfsspalte. Dieser Code schreibt eine Formel zwei Spalten rechts von Deiner Zelle eine Formel die das ] Zeichen sucht.
Denn Code Deinen Bedürfnissen anpassen.
Du schreibst in Deiner Zelle x]y

Sub Sonderzeichen()
    On Error GoTo FINI
    y = ActiveCell.Row
    z = ActiveCell.Column
    Cells(y, z + 2).FormulaR1C1 = "=FIND(""]"",RC[-2])"
    x = Cells(y, z + 2)
    Cells(y, z).Select
    With ActiveCell.Characters(Start:=x, Length:=1).Font
        .Name = "UniversalMath1 BT"
    End With
FINI:
End Sub

Gruss Werner
 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Sonderzeichen in aktive Zelle einfügen"