Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Daten in "Excel-Datenbank" kopieren


Betrifft: Daten in "Excel-Datenbank" kopieren von: Aaron
Geschrieben am: 30.09.2019 15:02:15

Hallo liebe Community,

ich habe ein Problem, für das ich trotz einer Recherche und ausprobieren noch keine Lösung gefunden habe.

Ich würde gerne bestimmte Zellinhalte aus einem Tabellenblatt in eine "Excel-Datenbank" kopieren.

______________2019______2020______2021______......
Datenreihe 1___Wert1_____Wert2_____Wert3_____......
Datenreihe 2___Wert234___Wert235___......
Datenreihe n___......

In der Zieldatei sollen die Werte alle hintereinander in einer Zeile aufgelistet werden. Beispiel:
Wert 1 Wert 2 Wert3 Wert234 Wert235 Wert....

Leider weiss ich nicht, wie die Schleife für das Makro aussehen muss. Aus diesem Grund bin ich euch sehr dankbar, wenn Ihr mir helfen könntet?

Vielen Dank im Voraus und herzliche Grüße
Aaron

  

Betrifft: AW: Daten in "Excel-Datenbank" kopieren von: Oberschlumpf
Geschrieben am: 30.09.2019 16:47:53

Hi Aaron,

zeig das Ganze doch mal bitte per Upload in einer XL-Bsp-Datei.

Ciao
Thorsten


  

Betrifft: AW: Daten in "Excel-Datenbank" kopieren von: MCO
Geschrieben am: 04.10.2019 13:03:09

Hallo Aaron,

Probier das mal, Ausgabe muß noch angepasst werden.

Gruß, MCO

Sub Werte_zusammenfassen()

    Dim Tabelle As Range
    Dim rw As Range
    Dim werte As Range
    Dim kette As String
    Dim wert As Range
    
    Set Tabelle = Range("A1").CurrentRegion 'Bereich bestimmen
    
    For Each rw In Tabelle.Rows 'zeilenweise durchgehen
        Set werte = rw.SpecialCells(xlCellTypeFormulas) 'nur formelwerte, leere ignorieren
        'Set werte = rw.SpecialCells(xlCellTypeConstants) 'nur Konstanten, leere ignorieren
        kette = "" 'Zurücksetzen
        For Each wert In werte 'Werte durchgehen
            kette = kette & " " & wert 'Kette bilden
        Next wert
        
        Cells(rw.Row, Tabelle.Columns.Count + 2) = Trim(kette) 'ausgeben
    Next rw
End Sub



Beiträge aus dem Excel-Forum zum Thema "Daten in "Excel-Datenbank" kopieren"