Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Tab. kopieren & neue Daten in Datenbank einfuegen


Betrifft: Tab. kopieren & neue Daten in Datenbank einfuegen von: icks1
Geschrieben am: 26.09.2019 11:13:55

Hallo liebes Forum. Ich möchte in Excel gerne eine Datenbank führen. Diese Datenbank soll in regelmäßigen Abständen (1-2W) mit neuen Daten gefüttert werden. Dieser Export umfasst rückblickend eine bestimmte Anzahl Wochen. (siehe tabelle weekly export). Problem hierbei ist, dass nicht alle Sportler immer am Ende der jeweiligen Wochen alle Daten im System haben.
So kann es vorkommen, dass erst 2-3 Wochen später alle Trainingstagebücher vollständig sind. Ein einfaches Kopieren und Einfügen von der Export Tabelle in die Datenbank ist also keine Option, zumal es um ca. 80 Sportler geht.
Zu den Beispielen: "Masterfile" enthält Daten der Wochen 28-33. Nun sollen aus dem wöchentlichen Export alle neuen Einträge hinzugefügt werden: i) Daten aus Woche 34 + ii) nachträgliche, rückwirkende Einträge (30072, w32 & 29675 w31). Zum Datenabgleich können die Spalte Woche und UUID Nummer gewählt werden. Am besten wäre es wenn die neuen Daten in die erste freie Zeile eingefügt werden. Ist es möglich dieses mit einem kleinen Makro zu automatisieren und wenn ja wie?

https://www.herber.de/bbs/user/132211.xlsx

https://www.herber.de/bbs/user/132212.xlsx

  

Betrifft: AW: hierzu nur folgendes ... von: neopa C
Geschrieben am: 27.09.2019 15:14:51

Hallo,

... google mal nach "PowerQuery". Deren Funktionalität steht in Deiner Excelversion zur Verfügung unter dem Menüpunkt Daten zur Verfügung. Damit könnte das von Dir angestrebte möglicherweise auch ohne VBA realisierbar sein.

Gruß Werner
.. , - ...


Beiträge aus dem Excel-Forum zum Thema "Tab. kopieren & neue Daten in Datenbank einfuegen"