Summieren einer Spalte

Bild

Betrifft: Summieren einer Spalte
von: Bettina
Geschrieben am: 17.11.2003 19:28:40

Beim Summieren z.B.=Summe(D45:D89) einer Spalte kommt am Ende immer 0 raus. Woran kann das liegen? Habe schon verschiedene Formate und Ausrichtungen der einzelnen Zellen ausprobiert.

Bild


Betrifft: AW: Summieren einer Spalte
von: PeterW
Geschrieben am: 17.11.2003 19:40:55

Hallo Bettina,

vermutlich stehen in den Zellen keine Werte sondern Texte. Überschreib mal eine der Zellen mit einer Zahl und schau dir dann die Summe an.

Gruß
Peter


Bild


Betrifft: AW: Summieren - Text vs. Zahl
von: Galenzo
Geschrieben am: 18.11.2003 08:30:38

Hallo Bettina,
ich vermute auch, daß in deiner Spalte keine "echten" Zahlen stehen, sondern Text.
Wenn du nicht alle Werte extra in Zahlen umschreiben willst, hillft dir vielleicht diese Matrixformel, mit der du Zahlen und "Zahlen-Text" summieren kannst:
{=SUMME(WERT(D45:D89))}

(Wie immer an dieser Stelle der Hinweis zu Matrixformeln:
Die geschweiften Klammern werden NICHT eingegeben, sondern werden automatisch erstellt, indem die Eingabe mit STRG+SHIFT+ENTER abgeschlossen wird)

Viel Erfolg!


Bild


Betrifft: Hat nicht geklappt!
von: Bettina
Geschrieben am: 18.11.2003 10:14:23

Hallo!
Sorry, aber das hat an meiner Summe 0 nichts geändert.
?
Habe im Anhang die Tabelle. Es handelt sich hierbei um eine Auswertung von Fragebögen und die Zellen mit den Zahlen sollen nach unten hin addiert werden.

Vielen Dank.
Bettina

Die Tabelle zum anschauen, vielleicht hiflt das: https://www.herber.de/bbs/user/2005.xls


Bild


Betrifft: AW: Hat nicht geklappt!
von: PeterW
Geschrieben am: 18.11.2003 10:38:17

Hallo Bettina,

lies dir nochmal genau den Beitrag mit der Matrixformel durch, den Bereich musst du natürlich anpassen.

Gruß
Peter


Bild


Betrifft: AW: Fehler! -> Zellformat
von: Galenzo
Geschrieben am: 18.11.2003 11:34:15

Hallo Bettina,
ich hab' mir eben deine Beispieltabelle angeschaut.
Die normalen Summefunktion, wie z.B. =SUMME(A1:A10) würden funktionieren,
wenn du die Zelle NICHT als "Text" formatieren würdest.
(Excel erkennt das dann doch nicht als Formel, die auszurechnen ist - sondern nimmt deine Formel-Eingabe als Text an)
Also:
Formatiere die Zellen auf "Standard". Dann sollte alles klappen.

mfg


Bild


Betrifft: AW: Fehler! -> Zellformat
von: Bettina
Geschrieben am: 18.11.2003 13:00:49

Super Leute es hat geklappt! Er rechnet und das sogar noch richtig! Bin super glücklich. Vielen, vielen Dank!


Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema " Summieren einer Spalte"