Kästchen statt Zeilenumbruch

Bild

Betrifft: Kästchen statt Zeilenumbruch von: Bennie
Geschrieben am: 16.03.2005 16:46:21

Hallo liebe Excelfreunde,

wer weiss Rat?
Beim Kopieren einer Excelzelle und anschließendem Einfügen in Access wird statt des erzwungenen Zeilenumbruches nur ein Kästchen angezeigt.

Für einen Tipp, wie man das Problem beheben kann, bin wäre ich sehr dankbar.

Liebe Grüsse
Bennie

Bild


Betrifft: AW: Kästchen statt Zeilenumbruch von: Domke, Frank
Geschrieben am: 16.03.2005 17:02:23

Hallo Bennie,
das liegt wahrscheinlich daran, dass das Zeichen für die Zeilenschaltung unterschiedlich ist. Ich habe jetzt nicht so viel Zeit, es selbst herauszufinden, dehlab versuche es selbst:
Kontrolliere bei beiden (Excel/Access) das (oder die) Zeichen die nicht zum eigentlichen Text gehören:
For i = 1 to Len(Text)
Debug.Print Asc(Mid(Text,i,1)
Next
Im Anschluss muss Du "nur" noch die Ersetzung starten:
TextNeu = Replace(TextAlt,Asc(ExcelZeilenschaltung),Asc(AccessZeilenschaltung))
Viel Erfolg
Frank.


Bild


Betrifft: AW: Kästchen statt Zeilenumbruch von: Bennie
Geschrieben am: 16.03.2005 20:36:21

Hallo Frank,
herzlichen Dank für den superschnellen Rat.
Im Prinzip ist das die Lösung. Aber der Teufel steckt auch hier im Detail.
Für den einzelnen Datensatz funktioniert das prächtig!
Ich will aber praktisch eine ganze Tabelle mit bis zu über 500 Datensätzen von Excel kopieren und in ein Unterformular in Access einfügen.
Das bedeutet, ich müsste diese Austauschaktion am besten bereits irgendwie automatisiert in Excel vornehmen können oder?
Ich denke jetzt schon solange darüber nach und bin für jede Anregung mehr als dankbar.
Viele liebe Grüße und
Danke Dir vielmals
Bennie


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Kästchen statt Zeilenumbruch"