Beim öffnen der Tabelle zur stelle ??? springen

Bild

Betrifft: Beim öffnen der Tabelle zur stelle ??? springen
von: Ziemann
Geschrieben am: 05.04.2005 10:34:14
Hi Leute,
ich habe einen Kalender in Exel und will beim öffnen der Datei
gleich zum aktuellen Datum springen. Wer kann mir helfen?
Aufbau:
Tag | Datum | Daten |

Bild

Betrifft: AW: Beim öffnen der Tabelle zur stelle ??? springe
von: Tobias Marx
Geschrieben am: 05.04.2005 10:41:57
Servus!
Damit sollte es gehen:

Private Sub Workbook_Activate()
    Cells.Find(What:=date(), After:=ActiveCell, LookIn:=xlFormulas, _
        LookAt:=xlPart, SearchOrder:=xlByRows, SearchDirection:=xlNext, _
        MatchCase:=False).Activate
End Sub

Gruss

Tobias
Bild

Betrifft: AW: Beim öffnen der Tabelle zur stelle ??? springe
von: Christoph
Geschrieben am: 05.04.2005 10:50:26
Leider haut es nicht hin. Hast du ein pdf zur VBA programierung?
Bild

Betrifft: AW: Beim öffnen der Tabelle zur stelle ??? springe
von: Tobias Marx
Geschrieben am: 05.04.2005 10:53:30
Wie haut nicht hin? Kannst du den Fehler etwas genauer beschreiben?
Ansonsten versuch mal diesen Code:


Private Sub Workbook_Activate()
    Worksheets(1).Cells.Find(What:=date(), After:=ActiveCell, LookIn:=xlFormulas, _
        LookAt:=xlPart, SearchOrder:=xlByRows, SearchDirection:=xlNext, _
        MatchCase:=False).Activate
End Sub


Gruss

Tobias
Bild

Betrifft: AW: Beim öffnen der Tabelle zur stelle ??? springe
von: Christoph
Geschrieben am: 05.04.2005 11:01:46
Laufzeitfehler 91: Withblock Variable nicht festgelegt. Und ich such nur in der Datumsspalte. Wie siehts aus mit einem VBA-Pdf.
Greetz
chris
Bild

Betrifft: AW: Beim öffnen der Tabelle zur stelle ??? springe
von: Tobias Marx
Geschrieben am: 05.04.2005 11:03:49
Servus!
Probiers mal damit.

Private Sub Worksheet_Activate()
    Cells.Find(What:=Date, After:=ActiveCell, LookIn:=xlFormulas, LookAt:= _
        xlPart, SearchOrder:=xlByRows, SearchDirection:=xlNext, MatchCase:= _
        False).Activate
End Sub

Du weisst ja, wo du es einfuegen musst, oder?
Nen VBA-Pdf hab ich, ja, aber ich kanns nicht hochladen von hier aus.
Gruss

Tobias
Bild

Betrifft: AW: Beim öffnen der Tabelle zur stelle ??? springe
von: Christoph
Geschrieben am: 05.04.2005 11:06:21
Kannst du es mir per mail senden. an Christoph.Ziemann@web.de
Bild

Betrifft: AW: Beim öffnen der Tabelle zur stelle ??? springe
von: Tobias Marx
Geschrieben am: 05.04.2005 11:14:37
Habs dir geschickt, aber gewoehn dir nicht an, deine email-adresse im klartext in ein forum zu schreiben, sonst hast du ganz schnell ganz viel spam.

Gruss

Tobias
Bild

Betrifft: AW: Beim öffnen der Tabelle zur stelle ??? springe
von: Christoph
Geschrieben am: 05.04.2005 11:16:59
Supi Danke.
Is echt ne Notlösung gewesen, weil ich dringend eins brauch.
Also Danke nochmal.
Bild

Betrifft: AW: Beim öffnen der Tabelle zur stelle ??? springe
von: Tobias Marx
Geschrieben am: 05.04.2005 11:18:23
Klappts denn jetzt mit dem Code?

Gruss

Tobias
Bild

Betrifft: AW: Beim öffnen der Tabelle zur stelle ??? springe
von: Christoph
Geschrieben am: 05.04.2005 11:23:19
Leider nein. Aber ich versuch mein bestes es zum laufenzu bringen
Bild

Betrifft: AW: Beim öffnen der Tabelle zur stelle ??? springe
von: Tobias Marx
Geschrieben am: 05.04.2005 11:24:29
Wo hast du den Code denn eingefuegt?

Gruss

Tobias
Bild

Betrifft: AW: Beim öffnen der Tabelle zur stelle ??? springe
von: Christoph
Geschrieben am: 05.04.2005 11:26:44
Bei einem Makro
Bild

Betrifft: AW: Beim öffnen der Tabelle zur stelle ??? springe
von: Tobias Marx
Geschrieben am: 05.04.2005 11:28:16
Ja schon klar, ansonsten waers ja zu doof ;) Aber wo genau hast du den Code eingefuegt? Du musst den in der Tabelle, in der du Suchen willst, einfuegen, dann klappts auch.

Gruss

Tobias
Bild

Betrifft: AW: Beim öffnen der Tabelle zur stelle ??? springe
von: Christoph
Geschrieben am: 05.04.2005 11:38:42
Es geht einfach net.
Habe ein neues Makro erstellt und es ausgeführt.
Aber es tut einfach net.
Bild

Betrifft: AW: Beim öffnen der Tabelle zur stelle ??? springe
von: Tobias Marx
Geschrieben am: 05.04.2005 11:40:29
Du musst kein neues Makro erstellen, was ich dir gegeben habe, ist ein fertiges Makro, du musst es nur in deiner Datei in deinem Tabellenblatt im VBA-Editor einfuegen.

Gruss

Tobias
Bild

Betrifft: AW: Beim öffnen der Tabelle zur stelle ??? springe
von: Christoph
Geschrieben am: 05.04.2005 12:20:04
Aber da gibt er mir auch nur fehler aus.
Bild

Betrifft: AW: Beim öffnen der Tabelle zur stelle ??? springe
von: Tobias Marx
Geschrieben am: 05.04.2005 12:39:33
Wenn du mir sagen wuerdest, welchen Fehler, koennte ich dir helfen - du musst das Makro aber an dem Platz haben, wo ichs dir gesagt hab.
Gruss

Tobias
Bild

Betrifft: AW: Beim öffnen der Tabelle zur stelle ??? springe
von: Christoph
Geschrieben am: 05.04.2005 12:48:41
bekomme beim öffnen die frage ob ich makros ausführen will. das ist alles klar und dann sagt er: Laufzeitfehler 91 Objektvariable oder Withblockvariable nicht festgelegt
Bild

Betrifft: AW: Beim öffnen der Tabelle zur stelle ??? springe
von: Tobias Marx
Geschrieben am: 05.04.2005 12:54:50
Also ich kann deinen Fehler nicht nachvollziehen, ich hab jetzt den Code in jeder moeglichen Variante getestet, bei mir kommt kein Fehler. Ich paste dir nochmal den Code, wie ich ihn am sinnvollsten erachte, wenns bei dir nicht geht, weiss ich auch ned, was bei dir ned stimmt.

Private Sub Workbook_Open()
    Worksheets(1).Cells.Find(What:=Date, After:=ActiveCell, LookIn:=xlFormulas, _
        LookAt:=xlPart, SearchOrder:=xlByRows, SearchDirection:=xlNext, _
        MatchCase:=False).Activate
End Sub

Gruss

Tobias
Bild

Betrifft: AW: Beim öffnen der Tabelle zur stelle ??? springe
von: Christoph
Geschrieben am: 05.04.2005 13:21:55
Supi es funzt.
Danke.
Bild

Betrifft: AW: Beim öffnen der Tabelle zur stelle ??? springe
von: Christoph
Geschrieben am: 05.04.2005 13:25:37
Kann ich diese Zeile dann auch fett darstellen lassen? Wenn ja wie?
Bild

Betrifft: AW: Beim öffnen der Tabelle zur stelle ??? springe
von: Tobias Marx
Geschrieben am: 05.04.2005 14:07:20
Servus!
Die Zelle selbst nicht, aber deren Inhalt:
fuege vor dem End Sub in meinem Code einfach noch ein:

    Selection.Font.Bold = True

Gruss

Tobias
Bild

Betrifft: AW: Beim öffnen der Tabelle zur stelle ??? springe
von: Christoph
Geschrieben am: 05.04.2005 11:39:07
Bei einem Makro
Bild

Betrifft: AW: Beim öffnen der Tabelle zur stelle ??? springe
von: Christoph
Geschrieben am: 05.04.2005 11:39:06
Leider nein. Aber ich versuch mein bestes es zum laufenzu bringen
 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Beim öffnen der Tabelle zur stelle ??? springen"