Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

Zeilen abhängig aus/einblenden in anderer Tabelle

Zeilen abhängig aus/einblenden in anderer Tabelle
03.05.2016 12:56:30
Martin
Hallo, habe das Forum durchsucht, aber nicht die Lösung für meine Frage gefunden:
In Tabelle2 ändert sich der Wert in Zelle H1 über die Formel "=Tabelle1!$D$26".(entweder Wert "1" oder "2"), Nun möchte ich, dass sich in Tabelle2 die Zeilen 5 bis 39 ausblenden, wenn in Tabelle2 in Zelle H1 der Wert "2" erscheint (aus Tabelle1). Über Worksheet_Change(ByVal Target As Range) bekomme ich es nicht hin, da Werteveränderungen in Zellen mit Formeln kein Ereignis auslösen.
Habt ihr eine Lösung?
Herzliche Grüße
Maritn

12
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: Zeilen abhängig aus/einblenden in anderer Tabelle
03.05.2016 13:02:01
Fennek
Hallo,
nimm doch ein event, das häufig ausgelöst wird, z.B. 'selection_change'.
mfg

AW: Zeilen abhängig aus/einblenden in anderer Tabelle
03.05.2016 13:19:42
Martin
Hallo Fennek,
wie würde das aussehen? Kannst Du das bitte für mich genauer beschreiben?
Herzliche Grüße
Martin

WorkSheet_Calculate owT
03.05.2016 13:20:15
Rudi

AW: WorkSheet_Calculate owT
03.05.2016 13:37:05
Martin
Hallo Rudi,
ich bräuchte dann doch etwas mehr Input :-|
LG Martin

AW: Zeilen abhängig aus/einblenden in anderer Tabelle
03.05.2016 13:53:34
Werner
Hallo Martin,
das ins Calculate- Ereignis des Tabellenblattes.
Rows("5:39").EntireRow.Hidden = Range("B1").Value = 2
Gruß Werner

AW: Zeilen abhängig aus/einblenden in anderer Tabelle
03.05.2016 14:34:07
Martin
Hallo Werner,
vielen Dank.
Mein Code in Tabelle1 lautet:
Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)
Rows("27:63").Hidden = Range("D26").Value = "2"
End Sub

Der funktioniert – die Zeilen 27 bis 63 in Tabelle1 werden ausgeblendet, wenn in D26 der Wert 2 ausgegeben wird.
In Tabelle2 steht in Zelle H1 die Formel =Tabelle1!$D$26 – Bezug also auf Tabelle1 Zelle D26.
Nun sollen in Tabelle2 die Zeilen 5 bis 39 augeblendet werden, wenn sich der Wert in Zelle H1 zu „2“ ändert.
Und wieder eingeblendet, wenn der Wert in Zelle H1 "1" ist.
Mein Code in Tabelle2 lautet:
Private Sub Worksheet_Calculate()
Rows("5:39").EntireRow.Hidden = Range("H1").Value = 2
End Sub
Funktioniert aber nicht, sondern ergibt zusammen eine "Endlosrechnerei".
Hab mal eine reduzierte Datei angehängt.
https://www.herber.de/bbs/user/105383.xlsm
Würde mich sehr freuen, wir Du/Ihr Lust hättet, mir noch mal zu helfen.
Vielen Dank.
Martin

Anzeige
geht doch! owT
03.05.2016 16:28:21
Rudi

AW: Zeilen abhängig aus/einblenden in anderer Tabelle
03.05.2016 21:18:23
Werner
Hallo Martin,
kann derzeit deine Datei leider nicht runterladen.
Aber ohne deine Datei gesehen zu haben, sollte das eigentlich funktionieren.
Kann mir das frühestens in zwei Tagen anschauen.
Gruß Werner

AW: Zeilen abhängig aus/einblenden in anderer Tabelle
05.05.2016 15:47:39
Werner
Hallo Martin,
geht doch, wie Rudi schon schrieb.
Ich habe es jetzt auch noch mal geändert, du brauchst doch nicht beide Blätter auf Änderungen zu Überwachen, da sich die Zelle H1 in Blatt 2 auf Zelle D26 in Blatt 1 bezieht, genügt es ja wenn du nur auf Zelländerung im Blatt 1 Zelle D26 überwachst.
Deine Formel in D26 Blatt 1 habe ich auch anepasst. Mit deiner Formel hast du Text in die Zelle geschrieben und keine Zahl ("2" = Text; 2 = Zahl).
https://www.herber.de/bbs/user/105404.xlsm
Gruß Werner

Anzeige
AW: Zeilen abhängig aus/einblenden in anderer Tabelle
06.05.2016 08:32:39
Martin
Hallo Werner,
vielen Dank für Deine Hilfe und Deine Änderungen.
Jetzt läuft es.
Liebe Grüße
Martin

AW: Gerne und danke für die Rückmeldung. o.w.T.
06.05.2016 11:38:55
Werner

AW: Gerne und danke für die Rückmeldung. o.w.T.
09.05.2016 15:01:32
Martin
Hallo Werner,
jetzt hab ich doch eine ergänzende Frage dazu:
Wie müsste der Code aussehen, wenn ich in Tabelle1 zwei Eingabezellen habe (sagen wir B71 und B73) und durch Eingabe in einer dieser beiden Zellen (entweder oder) in Tabelle2 bestimmte Zeilen ausgeblendet werden sollen (sagen wir die Zeilen 41 bis 84)?
Mit
Sheets("Tabelle2").Rows("41:84").EntireRow.Hidden = Range("B71").Value ""
Sheets("Tabelle2").Rows("41:84").EntireRow.Hidden = Range("B73").Value ""
funktioniert es nicht.
Kannst Du mir bitte hier noch mal auf die Sprünge helfen?
Vielen Dank!
Herzliche Grüße
Martin
Anzeige

357 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige