Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Schleife beenden bis... dann..

Betrifft: Schleife beenden bis... dann.. von: Maren
Geschrieben am: 11.03.2016 15:18:51

Hallo,

ich möchte mit Vba folgende Anweisung formulieren.
Gebe in Blatt A alle Werte aus Blatt B Spalte 13 bis zur letzten Zeile (Es sind leere Zeilen zw den Werten, bis zu 3 untereinander)
Gebe daraufhin beginnend in der letzten Zeile von Spalte 13, Werte aus Spalte 10

Option Explicit
Dim I As Long, II As Long, III As Long, IIII As Long, V As Long, x As Long, y As Long

Sub MonateHTLJuliPOList()
II = 2
III = Worksheets("Juli 15").Cells(Rows.Count, 13).End(xlUp).Row
IIII = ActiveSheet.Cells(Rows.Count, 1).End(xlUp).Row
V = Worksheets("Juli 15").Cells(Rows.Count, 10).End(xlUp).Row
For x = 2 To III Step 1
For y = 2 To V Step 2
If Worksheets("Juli 15").Cells(x, 13) <> "" Then
Worksheets("Tabelle8").Cells(II, 1).Value = Worksheets("Juli 15").Cells(x, 13).Value
II = II + 1
Next x
Ifelse Worksheets("Juli 15").Cells(y, 10) <> "" Then
Worksheets("Tabelle8").Cells(IIII, 1).Value = Worksheets("Juli 15").Cells(y, 10).Value
IIII = IIII + 1
Next y
End If
End Sub

Ich erhalte den Fehler Next ohne For, und die IfElse Bedingung ist auch rot.
Vermutlich hab ich das ganze stark verkompliziert...

Vielen Dank für Hilfe,
Maren

  

Betrifft: AW: Schleife beenden bis... dann.. von: Peter Feustel
Geschrieben am: 11.03.2016 15:37:26

Hallo Maren,

deine Next sprechen die falschen Variablen an.
Du hast zuerst For X, aber den Next Y zuerst
und ebenso mit For Y und dann den Next X

Gruß Peter


  

Betrifft: Das ist nicht alles, ... von: Luc:-?
Geschrieben am: 11.03.2016 16:21:45

…Peter & Maren;
das „Programm“ schlägt jeder Syntax ins Gesicht → ein einziges Durcheinander von Abläufen und Begriffen. Dadurch wird auch diese FehlerMeldung angezeigt und IfElse gibt's nicht, deshalb rot! Das heißt ElseIf bzw nur If, denn es kann natürlich nicht mit For-Schleifen im Wechsel notiert wdn und das zugehörige End If dann völlig unmotiviert zum Schluss!
Fazit: Null Ahnung von Schleifen- und EntscheidungsStrukturen!
Auf die Idee, mal in die VBE-Hilfe zu sehen, bist du wohl auch nicht gekommen, Maren,
da gibt's auch CodeBspp! :-[
Übrigens ist das in HTML und bei Fmln genauso! Zu einer Eröffnung gehört immer ein Ende, das natürlich in umgekehrter Reihenfolge wie die Eröffnung notiert wdn muss. Man kann nicht etwas beenden, wenn darin noch unbeendete Abläufe existieren. Immer schön der (umgekehrten) Reihe nach!
Gruß, Luc :-?

Besser informiert mit …


  

Betrifft: AW: Das ist nicht alles, ... von: Maren
Geschrieben am: 14.03.2016 09:20:29

Hi Luc,

Danke für das Fazit. Ich habe nie behauptet dass ich Ahnung hätte ;) VBA und ich beginnen gerade erst die Zusammenarbeit und haben uns noch nicht besonders gut zusammengerauft.

Ich habe jegliche Hilfe die Google mir zu verschiedensten Suchen vorggeschlagen hat. Daher ist mein Code mittlerweile so umzusammenhängend...
Nun ja, ich versuche es dann mal wieder von vorn und schau hier nochmal in die Hilfe.

Danke


  

Betrifft: Bitte sehr! Viel Erfolg! ;-) owT von: Luc:-?
Geschrieben am: 14.03.2016 14:11:18

:-?


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Schleife beenden bis... dann.."