Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Excel TOTAL beenden

Betrifft: Excel TOTAL beenden von: Lodrian
Geschrieben am: 16.09.2004 09:40:18

Hallo

Ich weis das dieses Thema schon X mal beschrieben wurde, aber leider geht dies nicht bei mir !

Ich möchte nicht nur die Datei "start.xls" schliessen, sondern auch Excel soll "TOTOAL" beendet werden. Zweites geht bei mir nicht !! ... und eine Lösung finde ich nicht ... Kann mir jemand helfen ?

Sub DateiSchliessen()
    Application.DisplayAlerts = False
    Windows("start.xls").Activate
    ActiveWorkbook.Close
    Application.DisplayAlerts = True
    Application.Quit
end 
Sub    

Das folgende Fenster bleibt immer noch stehen ...

<img src="https://www.herber.de/bbs/user/10943.gif" border=0>


  


Betrifft: AW: Excel TOTAL beenden von: Basti
Geschrieben am: 16.09.2004 10:18:20

ActiveWorkbook.Close

musst du rausnehmen, hatte gestern das selbe PRoblem

Gruß Basti


  


Betrifft: AW: Excel TOTAL beenden von: Andre
Geschrieben am: 16.09.2004 10:20:42

Hi,

Excel bleibt bei dir geöffnet, weil der Code, der in den Arbeitsmappe "Start.xls" steht mit dem Schließen dieser Mappe beendet wird, d.h. nachfolgende Zeilen, u.a. "Application.quit" werden nicht mehr ausgeführt.

Warum den Umweg? Schließe doch sofort Excel, dann wird auch deine Arbeitsmappe geschlossen.

Sub DateiSchliessen()
    Application.DisplayAlerts = False
    Application.Quit
end 
Sub    

Gruß Andre



  


Betrifft: AW: Excel TOTAL beenden von: Lodrian
Geschrieben am: 16.09.2004 10:29:17

Hallo

Danke für die Hilfe - JETZT FUNKT'S


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Excel TOTAL beenden"