Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
312to316
312to316
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Inhaltsverzeichnis

vba befehle

vba befehle
24.09.2003 14:53:49
Adrain
ich suche den befehl "aber nicht"

Beispiel:

Datei = Dir(Pfad & "*.xls") aber nicht ActiveWorkbook.Name

5
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: vba befehle
24.09.2003 14:58:16
ChrisL
Hi Adrain

Den Befehl 'aber nicht' kenne ich auch nicht.

Mit InStr bzw. InStrRev nach dem "/" suchen und dann mit Mid den entsprechenden Teil aussuchen.

Gruss
Chris
AW: vba befehle
24.09.2003 14:58:49
Daniel
Hi Adrian,
setze doch einfach die Zeile

if Pfad <> ActiveWorkbook.Name then
Datei = Dir(Pfad & "*.xls")
end if

oder so ähnlich...

mfg Daniel
AW: vba befehle
24.09.2003 15:17:26
thomas scher
Hallo Adrian,
warum bleibst du nicht im Treat ??
activeworkbook.name da must du den namen eintragen wo dein Macro drin steht!
Das ist doch das was immer aufbleiben soll oder?


Sub Schliessen()
Dim wkb As Workbook
For Each wkb In Workbooks
If wkb.Name <> ThisWorkbook.Name Then
wkb.Close savechanges:=False
End If
Next wkb
End Sub

Dieses Macro schliesst alle ausser das mit dem Macro oder wo liegt das Problem jetzt???

Gruiss
Thomas
Anzeige
AW: vba befehle
24.09.2003 15:24:22
Adrian

Sub Dateien_in_eine_Tabelle_zusammenfuehren()
'(C) Ramses
Dim Datei As String
Dim Arbeitsmappe As String
Dim Pfad As String
Pfad = (ThisWorkbook.Path & "\")
Datei = Dir(Pfad & "*.xls")
Application.ScreenUpdating = False
'Active Mappe
Arbeitsmappe = ActiveWorkbook.Name
Do While Datei <> ""
'Öffnet eine Datei
Workbooks.Open Pfad & Datei
'Kopiert von den Zeilen 1 bis zum Ende
'in die aktive Mappe und fügt sie jeweils unten an
Rows("1:" & ActiveWorkbook.ActiveSheet.Range("A65536").End(xlUp).Row).Copy _
Destination:=Workbooks(Arbeitsmappe).ActiveSheet.Range("A65536").End(xlUp).Offset(1, 0)
'Schliesst die geöffnete Datei
ActiveWorkbook.Close False
'Prüft für die nächste Datei
Datei = Dir()
Loop
Application.ScreenUpdating = True
End Sub


Die ist mein Code und wenn ich die schon offene datei öffe giebt es ein fehler. wo und wie genau muss ich nun deinen code einschliessen???
Anzeige
AW: vba befehle
24.09.2003 15:17:37
Adrian
oder gibt es einen befehl "ausser"?

299 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige