Summe aus anderer Mappe mittels VBA bilden

Bild

Betrifft: Summe aus anderer Mappe mittels VBA bilden
von: Michael
Geschrieben am: 17.06.2015 15:36:46

Hallo zusammen,
mit:
Range("E1").Value = " Summe: " & WorksheetFunction.SumIf(Range(Cells(3, 19), Cells(3, 19).End(xlDown)), ">0")
ermittle ich die Summe aller Werte größer 0 in einer bestimmten Spalte.
Wie muss man die Formel anpassen wenn man aus einer anderen Mappe heraus diese Spalte berechnen lassen will?
Ich muss also die Mappe als auch die Tabelle definieren und danach wahrscheinlich die obige Formel weiter führen. Jemand eine Idee?
Gruß
Michael

Bild

Betrifft: AW: Summe aus anderer Mappe mittels VBA bilden
von: Daniel
Geschrieben am: 17.06.2015 15:55:00
Hi
in VBA muss die andere Mappe geöffnet sein.
der vollständige Zellbezug mit Workbooks("Dateiname.xlsb").Sheets("Tabelle1").muss vor den beiden Cells innerhalb der Range stehen.
Wenn der Code in einem Tabellenblattmodul steht auch noch zusätzlich vor der Range, in einem allgemeinen Modul reicht es vor den beiden Cells.
Range("E1").Value = " Summe: " & WorksheetFunction.SumIf(Range(Workbooks("Dateiname.xlsb").Sheets("Tabelle1").Cells(3, 19), Workbooks("Dateiname.xlsb").Sheets("Tabelle1").Cells(3, 19).End(xlDown)), ">0")
Gruß Daniel

Bild

Betrifft: AW: Summe aus anderer Mappe mittels VBA bilden
von: Michael
Geschrieben am: 17.06.2015 16:20:32
Danke es funktioniert!

 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Summe aus anderer Mappe mittels VBA bilden"