Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

Per VBA in Pivot suchen

Per VBA in Pivot suchen
27.04.2014 23:11:30
Thorsten
Hallo zusammen,
ich habe aktuell die Aufgabe eine Pivottabelle nach bestimmten Werten (as String) zu durchsuchen und deren Zeilennummer auszugeben. Dabei besteht die Zeilenüberschrift aus den Feldern D1, D2, D3, D4 und D5. Es gibt eine Spalte mit den Werten.
Wie kann ich in der Zeilenüberschrift suchen sodass ich für die Felder D1 bis D5 jeweils ein Kriterium mitgebe und mir genau die eindeutige entsprechende Zeile ausgegeben wird?
Gruß Thorsten

1
Beitrag zum Forumthread
Beitrag zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: Per VBA in Pivot suchen
27.04.2014 23:36:20
Raphael_H
Hallo Thorsten,
ohne VBA wäre das eine Möglichkeit:
Tabelle4

 ABCDEFGHIJKLMN
1        KriterienBCDEF
2Pivottabelle  36366642
3 spBe            
4 1   1 ErgebnisGesamtergebnisResultat1. Treffer4    
5 22 Ergebnis33 Ergebnis   2. Treffer#ZAHL!    
6Werte3 3    etc.#ZAHL!    
7Summe von d2424442828       
8Summe von e3030553535       
9Summe von f3636664242       

Formeln der Tabelle
ZelleFormel
J4{=KKLEINSTE(WENN((B:B=$J$2)*(C:C=$K$2)*(D:D=$L$2)*(E:E=$M$2)*(F:F=$N$2); ZEILE(); "keine Übereinstimmung"); ZEILE()-3)}
J5{=KKLEINSTE(WENN((B:B=$J$2)*(C:C=$K$2)*(D:D=$L$2)*(E:E=$M$2)*(F:F=$N$2); ZEILE(); "keine Übereinstimmung"); ZEILE()-3)}
J6{=KKLEINSTE(WENN((B:B=$J$2)*(C:C=$K$2)*(D:D=$L$2)*(E:E=$M$2)*(F:F=$N$2); ZEILE(); "keine Übereinstimmung"); ZEILE()-3)}
Enthält Matrixformel:
Umrandende
{ } nicht miteingeben,
sondern Formel mit STRG+SHIFT+RETURN abschließen!
Matrix verstehen


Excel Tabellen im Web darstellen >> Excel Jeanie HTML 4.8
Gruess
Raphael
Anzeige

316 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige