Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Variable Zelle mit Wert multiplizieren

Betrifft: Variable Zelle mit Wert multiplizieren von: Schultz
Geschrieben am: 11.09.2014 10:44:08

Servus,
ich bin auf der Suche nach dem richtigen Ausdruck für die Multiplikation einer variablen Zelle mit einem festen Wert. Bisher sieht es so aus, aber ich kriege immer einen Fehler:

o = 38
Range("D" & o).Select
ActiveCell.Formula = "=("E" & o) * 0.3"

Wenn ich die Klammern weglasse, multipliziert er o mit 0.3 und hängt es mit dem E zusammen..

Er soll aber, in diesem Fall die Zelle E38 mit 0.3 multiplizieren!

Vielen Dank schonmal für eure Hilfe!

  

Betrifft: AW: Variable Zelle mit Wert multiplizieren von: Matze Matthias
Geschrieben am: 11.09.2014 10:54:38

Hallo Schultz,
schreib doch direkt in Zelle D38 was zu tun ist, warum eine extra eine Formel?

o=38
Range("D"&o).value= Range("E"& o).value * 0,3

ungetestet

Gruß Matze


  

Betrifft: AW: Variable Zelle mit Wert multiplizieren von: Schultz
Geschrieben am: 11.09.2014 11:42:03

Leider wird der Wert in Spalte E immer wieder manuell geändert, deswegen soll sich der Wert in D einfach mitverändern..


  

Betrifft: Offen, bitte Profi ansehen VBA von: Matze Matthias
Geschrieben am: 11.09.2014 11:48:03

Hallo,
das ist dann doch eine Hausnummer zu hoch für mich , einer der Profis wird sich das mal ansehen.
Wenn du weitere Fragen hast markiere das Kästchen unten neben Passwort um den Beitrag "offen" zu stellen.
Matze


  

Betrifft: AW: Offen, bitte Profi ansehen VBA von: Schultz
Geschrieben am: 11.09.2014 12:12:48

okay danke Matze


  

Betrifft: Kein Profi von: Jack_d
Geschrieben am: 11.09.2014 12:13:40

..aber ne Lösung hab ich dennoch

Gern auch mal Select und activate weglassen!

Und wenn man die Zeichen "richtig" setzt kann man auch die Klammern weglassen (oder auch drin lassen) ist hier unerheblich

Range("D" & o).Formula = "=E" & o & " * 0.3"
Grüße


  

Betrifft: AW: Variable Zelle mit Wert multiplizieren von: hary
Geschrieben am: 11.09.2014 12:13:14

Moin
Eine formel ist ein string. Wenn due eine variable einbauen moechtest musst du den String teilen und die Variable mit & einfuegen. Braucht kein select

Range("D" & o).Formula = "=E" & o & " * 0.3"

gruss hary


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Variable Zelle mit Wert multiplizieren"