Textdateiimport splitten

Bild

Betrifft: Textdateiimport splitten
von: Josef
Geschrieben am: 28.02.2005 15:21:41
Hallo!
Nachdem in Excel nur ein Import für 65535 Datensätze mit Überschrift möglich ist, hätte ich bitte folgende Frage.
Ist es mittels VBA möglich eine Textdatei, welche weit mehr als 65535 Datensätze hat in mehrere Arbeitsblätter einer Exceldatei zu importieren?

Josef

Bild

Betrifft: AW: Textdateiimport splitten
von: Kl@us-M.
Geschrieben am: 28.02.2005 15:31:08
Hi Josef,
schau Dir mal die Beispielmappe 241 auf meiner HP an ...
Zum Downloaden der Beispielmappe:
Rechtsklick auf diesen Text,
Speichern unter ...
(Ein kostenloser Service von ''www.excel-lex.de.vu'')

Gruss aus dem wilden Hunsrück
Klaus-Martin

Bild

Betrifft: AW: Textdateiimport splitten
von: Josef
Geschrieben am: 28.02.2005 16:03:34
Hallo Klaus-Martin!
Danke für Deine Antwort.
Habe gerade getestet.
Funktionieren tut nur Large File lesen 2 von T.Ramel
Bei 1 und 2 bekomme ich bei textArr eine Fehlermeldung. Kann das von der Excel Version vielleicht abhängen. Ich arbeite mit Excel 97.
Bei Large file lesen 2 werden in sieben Seiten Zahlen eingelesen.Wenn ich jetzt Datensätze einlese werden die dann auch richtig reingestellt so wie es angeboten wird:
(Wollen sie die Daten in Spalten aufteilen?)
Wenn ich nein eingebe, werden die Daten dann mit Semicolon eingelesen?

Josef
Bild

Betrifft: AW: Textdateiimport splitten
von: =Peter=
Geschrieben am: 28.02.2005 15:31:29
Hallo Josef,
schau dich mal hier um:
http://www.danielklann.com/excel/importing_large_text_files_into.htm
http://www.excel-center.de/foren/read.php?2,2074,2079#msg-2079
HTH
Gruss
Peter
Bild

Betrifft: AW: Textdateiimport splitten
von: Josef
Geschrieben am: 28.02.2005 16:25:42
Hallo Peter!
Habe mir den 1. link angesehen.
wo muß ich hier im VBA Text den Pfad reinschreiben?


Sub ImportLargeFile()
'Imports text file into Excel workbook using ADO.
'If the number of records exceeds 65536 then it splits it over more than one sheet.
Dim strFilePath As String, strFilename As String, strFullPath As String
Dim lngCounter As Long
Dim oConn As Object, oRS As Object, oFSObj As Object
'Get a text file name
strFullPath = Application.GetOpenFilename("Text Files (*.txt),*.txt", , "Please select text file...")
If strFullPath = "False" Then Exit 

Sub 'User pressed Cancel on the open file dialog
Application.ScreenUpdating = False
'This gives us a full path name e.g. C:\folder\file.txt
'We need to split this into path and file name
Set oFSObj = CreateObject("SCRIPTING.FILESYSTEMOBJECT")
strFilePath = oFSObj.GetFile(strFullPath).ParentFolder.Path
strFilename = oFSObj.GetFile(strFullPath).Name
'Open an ADO connection to the folder specified
Set oConn = CreateObject("ADODB.CONNECTION")
oConn.Open "Provider=Microsoft.Jet.OLEDB.4.0;" & _
"Data Source=" & strFilePath & ";" & _
"Extended Properties=""text;HDR=Yes;FMT=Delimited"""
Set oRS = CreateObject("ADODB.RECORDSET")
'Now actually open the text file and import into Excel
oRS.Open "SELECT * FROM " & strFilename, oConn, 3, 1, 1
While Not oRS.EOF
Sheets.Add
ActiveSheet.Range("A1").CopyFromRecordset oRS, 65536
Wend
oRS.Close
oConn.Close
Application.ScreenUpdating = True
End Sub

Josef
Bild

Betrifft: AW: Textdateiimport splitten
von: =Peter=
Geschrieben am: 01.03.2005 14:30:46
Hallo Josef,
tut mir leid, da kann ich dir mangels VBA-Kenntnisse nicht weiterhelfen.
Gruss
Peter
 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Textdateiimport splitten"