Wert aus einer Zahl isolieren

Bild

Betrifft: Wert aus einer Zahl isolieren
von: Pascal
Geschrieben am: 19.04.2005 22:24:57
Guten Abend,
ich habe ein kleines Problem! Und zwar laufen in meiner Excel Tabelle mittels wenn Funktionen mehrere Werte rein.
z.b steht in einer Zelle 53,36 45,68
Für eine separate Berechnung brächte ich aber immer den ersten Wert, also 53,36.
Nur wie isoliere ich diesen?????
https://www.herber.de/bbs/user/21387.xls
hier ist es eventuell etwas anschaulicher
Weiß jemand rat? Bin am verzweifeln und wirklich für jede Hilfe dankbar.
Danke und Grüße

Bild

Betrifft: AW: Wert aus einer Zahl isolieren
von: Tinu
Geschrieben am: 19.04.2005 22:42:03
Hallo Pascal
Scheinbar hast Du zwei Probleme. Du hast nämlich in B7 Kommas statt Punkte.
Die Lösung könnte so aussehen:
F7=VERKETTEN(LINKS(B7;2);".";TEIL(B7;4;2))
Gruss
Tinu
Bild

Betrifft: AW: Wert aus einer Zahl isolieren NOCH OFFEN
von: Pascal
Geschrieben am: 19.04.2005 22:59:09
Danke für die schnelle Antwort, aber mit dem "." funktioniert es leider nicht.
wenn den Punkt durch ein Komma ersetze, dass gibt mir excel in der Zelle wo die Verkette Formel wiedergegeben wird folgendes wieder 5,,3 (mit zwei kommas)
Die 3 (zahl) von der 53 verschluckt es mir.
Haben sie vielleicht eine Idee???
Grüße
Bild

Betrifft: AW: Wert aus einer Zahl isolieren NOCH OFFEN
von: bst
Geschrieben am: 19.04.2005 23:23:54
Abend Pascal,
wenn nach der Zahl immer mindestens ein Leerzeichen steht suche danach und trenne den
links stehenden Teil ab. Z.B. via:
=LINKS(B7;SUCHEN(" ";B7)-1)
Wandle dieses ggf. noch in eine Zahl um:
=WERT(LINKS(B7;SUCHEN(" ";B7)-1))
cu, Bernd
Bild

Betrifft: AW: Wert aus einer Zahl isolieren NOCH OFFEN
von: Pascal
Geschrieben am: 19.04.2005 23:39:42
Nein es will einfach nicht, ich habe es nun mal mit meiner Wenn Formel hochgeladen, vielleicht hilft es ja weiter. IN Zelle Q5 steht die Formel.
Bin langsam am verzweifeln
https://www.herber.de/bbs/user/21389.xls
Hat noch jemand eine Idee?
Bild

Betrifft: AW: Wert aus einer Zahl isolieren NOCH OFFEN
von: Tinu
Geschrieben am: 19.04.2005 23:58:25
Hallo Pascal
In Deinem Beispiel steht links an erster Stelle ein Leerschlag. versuche deshalb folgende Formel:
=VERKETTEN(LINKS(Q5;3);".";TEIL(Q5;5;2))
Gruss
Tinu
Bild

Betrifft: AW: Wert aus einer Zahl isolieren NOCH OFFEN
von: HermannZ
Geschrieben am: 20.04.2005 16:53:46
Hallo Tinu,
bei dieser komischen konstruktion zu Beispiel so;
=LINKS(WECHSELN(Q5;" ";"#";2);FINDEN("#";WECHSELN(Q5;" ";"#";2))-1)*1
gilt für das Beispiel in 21389.xls
Gruß hermann
Bild

Betrifft: 1.Wert einer Text-Zahlenfolge in 1 Zelle isolieren
von: Luc
Geschrieben am: 19.04.2005 23:41:53
Hallo Pascal,
Junge, Junge schon wieder 3 leere Tabellenblätter auf dem Herber-Server. Das war nun wirklich nicht nötig! Und dann trotzdem noch eine untaugliche Antwort...
Übrigens, das, was du da mit den Werten machst, funktioniert nur, weil die Zahlen Dezimalen haben. Wenn du Zahlen ohne Dezimalen (auch wenn nur eine Dezimalen hat) mit blank verbunden in eine Zelle stellst, wird xl sie als eine Zahl interpretieren. Setze also statt des blank lieber Semikolons oder sonstwas Unmissverständliches. Ansonsten sollte das Isolieren des 1.Zahlenwertes doch kein Problem sein, das Trennzeichen zwischen den Zahlen ist doch bekannt. Da das Ganze ja ein Text ist, musst du doch nur eine brauchbare Textfunktion wie FINDEN() oder SUCHEN() einsetzen. So z.B.:
=TEIL(B7;1;SUCHEN("trennzeichen";B7)-1)
XL hat halt wesentlich mehr Funktionen als das doch arg überstrapazierte WENN().
Gute Nacht
Luc :-?
Bild

Betrifft: AW: 1.Wert einer Text-Zahlenfolge in 1 Zelle isolieren
von: Luc
Geschrieben am: 19.04.2005 23:54:08
Hi Pascal,
nochmal die gleiche Todsünde!? Die Formel hättest du auch so posten können. Ja, wenn du auch überflüssigerweise vor und hinter der Zahl blanks setzt, können die vorgeschlagenen Formeln nicht funktionieren. Die suchen nach dem 1.blank. Und der WERT von blank ist nunmal... richtig, #WERT! Immer überlegen: was will ich erreichen und was macht die Formel, die ich verwende? Dann klappt's auch! Und du kannst LINKS() verwenden. Wenn du alles so lässt, musst du meine Formel nehmen und die 1. Eins durch 2 ersetzen. Die Fkt WERT kann dann durchaus sinnvoll sein, falls XL immer noch "denkt", das wäre ein Text.
So, nun aber Schluss
Luc :-?
Bild

Betrifft: AW: 1.Wert einer Text-Zahlenfolge in 1 Zelle isolieren
von: Pascal
Geschrieben am: 20.04.2005 00:33:34
Sünde hin Sünde her, haben wir nicht alle schon mal gesündigt? :-)
Es fuinktioniert jetzt und dafür danke ich euch recht herzlich.
Schönen Abend wünsch ich noch
Bild

Betrifft: AW: Wert aus einer Zahl isolieren
von: Herbert
Geschrieben am: 20.04.2005 00:20:10
Hi,
wozu werden denn überhaupt Zahlen in einer Zelle verkettet? Beschreib besser mal, was
du eigentlich erreichen willst, vielleicht gibt es eine ganz andere Lösung.
mfg Herbert
 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "runden"