Zeilen Eintrag

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
Bild

Betrifft: Zeilen Eintrag
von: Nick
Geschrieben am: 14.10.2003 11:01:20

Hi,
ich hab folgendes Problem wenn ich diese Anweisung

Sheets("Oktober").Activate
Range("A65536").End(xlUp).Offset(1, 0).Select

vor einer Eingabe schreibe soll der erste Datensatz in der ersten Zeile stehen. Doch das macht es nicht. Darauf hin soll der nächste Datensatz eine Zeile weiter stehen usw.
Hat vielleicht einer eine Lösung.

Danke schon im Voraus

Gruß
Nick

Bild


Betrifft: AW: Zeilen Eintrag
von: RAnton
Geschrieben am: 14.10.2003 11:15:54

Hallo Nick
versuchs mal so


Sheets("Oktober").Activate
Sheets("Oktober").Range("A65536").End(xlUp).Offset(1, 0).Select


Gruß
RAnton


Bild


Betrifft: AW: Zeilen Eintrag
von: Nick
Geschrieben am: 14.10.2003 11:20:37

Hi Ranton,

Danke für deine Antwort doch leider geht es immer noch nicht.

Gruß
Nick


Bild


Betrifft: AW: Zeilen Eintrag
von: RAnton
Geschrieben am: 14.10.2003 11:23:52

Kommt eine Fehlermeldung?
Wenn ja welche.
Gruß
RAnton


Bild


Betrifft: AW: Zeilen Eintrag
von: Nick
Geschrieben am: 14.10.2003 11:30:49

Hi Ranton,

nein es kommt keine Fehlermeldung sondern er schreibt den Datensatz einfach wieder in die zweite Zeile. Ich habe es schon versucht das

Sheets("Oktober").Activate
Range("A65536").End(xlUp).Offset(0, 0).Select

ich den Offset Wert von eins auf Null setze doch das bringt auch nix. Dann überschreibt er jeden Datensatz wo in der ersten Zeile steht.

Gruß
Nick


Bild


Betrifft: AW: Zeilen Eintrag
von: RAnton
Geschrieben am: 14.10.2003 11:41:24

Hallo Nick,
da es bei mir funktioniert, muß in deinem Code was nicht stimmen, poste doch mal deinen Code.

Gruß
RAnton


Bild


Betrifft: AW: Zeilen Eintrag
von: Nick
Geschrieben am: 14.10.2003 11:45:47

Hi Ranton,

hier ist mein Code hoffe du kannst was mit anfangen.



Private Sub CommandButton2_Click()
Dim frm As UserForm
Application.ScreenUpdating = False
Set frm = UserForm1
          
    With frm
    NamenSuchen (.TextBox1.Value)
    ProblemSuchen (.TextBox2.Value)
    
    Sheets("Oktober").Activate
    Range("A65536").End(xlUp).Offset(1, 0).Select
        
    
    ActiveCell.Value = nProbCodeAus
    ActiveCell.Offset(0, 1).Value = sProblem
    ActiveCell.Offset(0, 2).Value = nTeleNrAus
    ActiveCell.Offset(0, 3).Value = sName
    ActiveCell.Offset(0, 4).Value = Label1
    ActiveCell.Offset(0, 5).Value = Label2
    
    .TextBox1 = ""
    .TextBox2 = ""
    End With
    
Unload Me
Application.ScreenUpdating = True
End Sub


Gruß
Nick


Bild


Betrifft: AW: Zeilen Eintrag
von: RAnton
Geschrieben am: 14.10.2003 12:30:53

Hallo Nick,
ich hab mal deinen Code so verändert


With frm
NamenSuchen (.TextBox1.Value)
ProblemSuchen (.TextBox2.Value)

Sheets("Texte").Activate
Range("A65536").End(xlUp).Offset(1, 0).Select


ActiveCell.Value = "a"
ActiveCell.Offset(0, 1).Value = "b"
ActiveCell.Offset(0, 2).Value = "c"
ActiveCell.Offset(0, 3).Value = "d"
ActiveCell.Offset(0, 4).Value = "e"
ActiveCell.Offset(0, 5).Value = "f"

.TextBox1 = ""
.TextBox2 = ""
End With


wenn du die Buchstaben a,b,c,d,e,f in deiner Tabelle findest, bekommst du wohl aus deiner form nix raus.

Gruß
RAnton


Bild


Betrifft: AW: Zeilen Eintrag
von: Nick
Geschrieben am: 14.10.2003 14:00:30

Hi Ranton,

verstehe nicht ganz was du meinst.

Gruß
Nick


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema " Zeilen Eintrag"