Herbers Excel-Forum - das Archiv

Sub oder Function nicht definiert

Bild

Betrifft: Sub oder Function nicht definiert
von: Bryan

Geschrieben am: 19.03.2005 10:34:45
Hallo Leute,
schaut Euch das bitte mal an
Mit diesem Code funktionierts !!
Sub Ein_L21800W1X()      'R410 STAND L21800 1ENDVOR einlesen
[B3].Select
ActiveCell.FormulaR1C1 = _
"=ATGetCurrVal(""L21800W1.X"",""IP21-G402"","""",1040,0,0)"
Range("B4").Select
End Sub


Mit diesem krieg ich Fehlemeldung
Sub Werte_R410()
Data = Array( _
Array("B3", "L21800W1.X", "IP21-G402", "", 1040, 0, 0), _
Array("B4", "L21800", "IP21-G402", "", 1040, 0, 0), _
Array("B5", "ANA21812.Y_Z", "IP21-G402", "", 1040, 0, 0), _
Array("B6", "ANA21808.Y_Z", "IP21-G402", "", 1040, 0, 0), _
Array("B12", "ANA21810.Y_Z", "IP21-G402", "", 1040, 0, 0) _
)
For i = 0 To UBound(Data)
Range(Data(i, 0)) = ATGetCurrVal(Data(i, 1), Data(i, 2), Data(i, 3), Data(i, 4), Data(i, 5))
Next
End Sub

Fehler
Sub oder 
Function nicht definiert und ATGetCurrVal ist markiert
Hoffe es kann mir jemand weiterhelfen.
Gruss Bryan
Bild

Betrifft: AW: Sub oder Function nicht definiert
von: ransi

Geschrieben am: 19.03.2005 13:22:23
hallo bryan
habe keine ahnung was AtGetCurrVal macht, aber in der ersten sub steht:
"FormulaR1C1 ="=ATGetCurrVal(""L21800W1.."
da vermute ich mal das das das eine function ist.
versuchs daher mal so:
Range(Data(i, 0)).Formula = "=ATGetCurrVal(Data(i, 1), Data(i, 2), Data(i, 3), Data(i, 4), Data(i, 5))"
ransi
 Bild
Excel-Beispiele zum Thema "Sub oder Function nicht definiert"
Benutzerdefinierte SVERWEIS-Funktion über mehrere Bereiche Ausgabe einer benutzerdefinierten Funktion in Matrixformel
Benutzerdefiniertes Symbol in neue Symbolleiste einfügen Benutzerdefinierte Funktion durch Code erstellen und löschen
Ermittlung von Entfernungen über benutzerdefinierte Funktion Arbeitsmappen-Titel über benutzerdefinierte Funktion
Anzeige einer benutzerdefinierte Menüleiste bei Tabelle2 Daten in benutzerdefinierten Datentyp ein- und auslesen
Über benutzerdefinierte Funktion Filterkriterium anzeigen Benutzerdefinierte Menüleiste vor Veränderungen schützen