Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Informationen und Beispiele zum Thema MsgBox
BildScreenshot zu MsgBox MsgBox-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen
Informationen und Beispiele zum Thema CommandButton
BildScreenshot zu CommandButton CommandButton-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen
Informationen und Beispiele zum Thema WebBrowser
BildScreenshot zu WebBrowser WebBrowser-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen

VBA link im Internet explorer anklicken geht nicht

Betrifft: VBA link im Internet explorer anklicken geht nicht von: Tommy
Geschrieben am: 10.11.2014 13:35:38

Hallo ihr Profis,

ich versuche seit einigen stunden einen link anklicken zu lassen und bekomme den klick einfach nicht realisiert.

Wenn ich mit :

Status = WebBrowser1.Document.getElementById("contentForm:resultTable").getElementsByClassName("tableCellLeft").Item(2).innertext

den text des links in die variable "status" speichere und diesen mit:

Worksheets(1).Cells(x, 12).Value = Status

ausgebe, erscheint der korrekte wortlaut in der Zelle. wenn ich jedoch einen klick auf diesen text mit:

WebBrowser1.Document.getElementById("contentForm:resultTable").getElementsByClassName("tableCellLeft").Item(2).Click

realisieren möchte passiert leider nichts.

Hat vielleicht jemand eine idee woran das liegen könnte oder einen hinweis?

vielen Dank

Tommy

  

Betrifft: AW: VBA link im Internet explorer anklicken geht nicht von: Christian
Geschrieben am: 10.11.2014 19:48:59

Hallo Tommy,
ich bin kein Profi bzgl. IE-Steuerung, würde aber vermuten, dass man einen "Link" nicht per Click aufruft, sondern eher per Navigate diesem folgt ... ist ja kein Button ...

Gruß
Christian


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "VBA link im Internet explorer anklicken geht nicht"