Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Nullstellen anhand schleifen ermitteln

Betrifft: Nullstellen anhand schleifen ermitteln von: sahar
Geschrieben am: 13.11.2014 13:18:51

Hallo an alle,

ich habe einen riesen Problem. Ich bin verzweifelt. Bezüglich eines Moduls sollen wir mit VBA programmieren. Nun stehe ich an der stelle wo ich die Nullstellen ermitteln soll aber durch Schleifen wie mache ich das????? Meine Funktion lautet f(x)=2^2-2, mein Startwert -2. Bitte liebe Profis hilft mir!!!

LG

  

Betrifft: AW: Nullstellen anhand schleifen ermitteln von: Rudi Maintaire
Geschrieben am: 13.11.2014 13:32:26

Hallo,
Meine Funktion lautet f(x)=2^2-2
bezweifle ich. Das ergibt immer 2.
Wo ist das x in der Funktion?

Gruß
Rudi


  

Betrifft: AW: Nullstellen anhand schleifen ermitteln von: sahar
Geschrieben am: 13.11.2014 13:39:19

Wenn ich in meine Excel Tabelle auf mein Ergebnis gehe zeigt es mir die o.g. Formel an oder setze ich das x unsichtbar ein???


  

Betrifft: AW: Nullstellen anhand schleifen ermitteln von: Rudi Maintaire
Geschrieben am: 13.11.2014 13:41:43

Hallo,
keine Ahnung wovon du sprichst.


  

Betrifft: AW: Nullstellen anhand schleifen ermitteln von: sahar
Geschrieben am: 13.11.2014 13:46:36

Zu deiner ersten Antwort tatsächlich ist es so, dass bei der Formel immer 2 rauskommt. Nun wie veränder ich dieses bzw wie gehe ich voran?


  

Betrifft: Hätte ich das vorher lesen können, hätte ich ... von: Luc:-?
Geschrieben am: 13.11.2014 13:48:54

…wohl gar nicht erst geantwortet, Rudi,
denn das scheint mir doch ein hoffnungsloser Fall zu sein…
Gruß, Luc :-?


  

Betrifft: Also 1. wird deine Fkt wohl so lauten, ... von: Luc:-?
Geschrieben am: 13.11.2014 13:45:05

…sahar:
f(x)=x^2-2 (viell aber auch 2^x-2 → dann unten entsprd ändern!)
Und 2. hast du sicher bei diesem Thema nicht aufgepasst, denn zyklische Verarbeitung („Schleifen“) gehört zum A und Ω der Pgmierung, so auch hier:
For x = -2 To endwert '?: y = x ^ 2 - 2: Next x
Jetzt musst du nur noch fragen, ob y=0 ist und den jeweiligen x-Wert in ein Array schreiben, was du ja wohl hoffentlich hinbekommst (oder hast du dabei auch nicht aufgepasst?)…
Alternativ, wenn es keinen Endwert gibt, musst du halt eine Do…Loop-Schleife mit AbbruchBedingung verwenden und darin x stets um 1 (oder was auch immer erforderlich ist) erhöhen. Kann man auch alles in der VBE-Hilfe nachlesen!
Gruß, Luc :-?

Besser informiert mit …


  

Betrifft: AW: Also 1. wird deine Fkt wohl so lauten, ... von: sahar
Geschrieben am: 13.11.2014 13:51:44

hahaha stimmt hast ja recht. Doch es macht mir schwierigkeiten, denn ich konnte nicht mitmachen weil mein Laptop es nicht unterstützt hat.


  

Betrifft: Dann hast du den falschen Laptop gekauft! owT von: Luc:-?
Geschrieben am: 13.11.2014 13:55:15

:-?


  

Betrifft: AW: Dann hast du den falschen Laptop gekauft! owT von: sahar
Geschrieben am: 13.11.2014 13:59:49

ich bin ja schon etwas weit gekommen aber ich komme mit dem schleifen einfach nicht weiter und ich bin nun mal kein ass darin.


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Nullstellen anhand schleifen ermitteln"