Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

mit SUMIF Wert ermitteln und eintragen | Herbers Excel-Forum


Betrifft: mit SUMIF Wert ermitteln und eintragen von: Peter
Geschrieben am: 18.12.2009 14:07:59

Guten Tag

Ich möchte in eine Zelle, sagen wir
cells(1,3)
den mit SUMIF(namName,G5;namKla) ermittelten Wert (nicht die Formel) eintragen.
Muss ich die Formel zuerst mit EVALUATE auswerten oder geht es auch anders?
Wenn es auch anders geht: wie muss die Codezeile lauten?
cells(1,3) = ..................

Danke für eine Antwort und Gruss, Peter

  

Betrifft: AW: mit SUMIF Wert ermitteln und eintragen von: Josef Ehrensberger
Geschrieben am: 18.12.2009 14:26:15

Hallo Peter,

wenn "namName" und "namKla" definierte Namen sind, dann so.

With Sheets("Tabelle1") 'Tabellenname anpassen!
.Cells(1, 3) = Application.SumIf(Range("namName"), .Range("G5"), Range("namKla"))
End With

Gruß Sepp



  

Betrifft: AW: mit SUMIF Wert ermitteln und eintragen von: Peter
Geschrieben am: 18.12.2009 14:37:52

Hallo Sepp
Das klappt! Vielen Dank, Peter


Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "mit SUMIF Wert ermitteln und eintragen"