Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

FilterErg. in variabl Range zeilenw. kopieren | Herbers Excel-Forum


Betrifft: FilterErg. in variabl Range zeilenw. kopieren von: pbaer007
Geschrieben am: 11.08.2012 20:17:17

Hallo VBA-Gemeinde,

Ich bräuchte bitte für folgendes Problem (vermutlich nur für mich...) Unterstützung:

Auf einem Monats-Tab stehen Daten, welchen nach Namen in Spalte K oder L gefilter werden.
Das daraus resultierende Filter-Ergebnis soll dann je Zeile auf ein extra Tab geschrieben werden.
Dazu wird ein verstecktes Sheet kopiert und mit dem Monatsnamen und einer Kennung versehen.

Leider bekomme ich es nicht hin, dass ich die einzelnen Ergebniszeilen anspreche und die Einträge mit ihren Werten in das zweite Blatt schreibe.
(Ich habe mich mit den Einträgen im Forum und auch im Internet beschäftigt, aber leider nicht auf mein Problem umsetzen können.)

Ich habe die Arbeitsmappe hochgeladen:
https://www.herber.de/bbs/user/81383.xlsm

Die Problemstelle im Code befindet sich im Module 01 am Ende.

In der Live-Datei sind alle Spalten von B bis N immer ausgefüllt, die Spalten O und P nur teilweise.
Da es sich auch um wesentlich mehr Ergebniszeilen handeln wird, kann ich nicht einfach einen Block kopieren, da sonst das Formular auf dem Ziel-Tab geschrottet werden würde. Da kommen dann noch Summenformeln und Berechnungen dazu.

Ich hoffe, ich konnte mein Problem genau genug beschreiben und hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann.

VielenDank & viele Grüße
Gert

  

Betrifft: AW: FilterErg. in variabl Range zeilenw. kopieren von: Franc
Geschrieben am: 12.08.2012 01:39:15

Hmm ... versteh grad nicht was du da genau kopierst aber wenns nur darum geht zu prüfen ob die Zeile ausgeblendet ist. Hab jetzt mal deine Variable in die Klammern geschrieben.

If Rows(RowToCopy).Hidden = False Then
'hier rein was sein soll wenn die Zeile sichtbar ist
End If


  

Betrifft: AW: FilterErg. in variabl Range zeilenw. kopieren von: pbaer007
Geschrieben am: 12.08.2012 12:09:10

Hallo Franc,

da sucht man den Baum im Wald und findet nichts......

Über Rows.hidden bin ich auch schon gestolpert.
Ich dachte nur, dass ich wegen des Autofilters (irgendwie) mit

ActiveCell.CurrentRegion.SpecialCells(xlVisible).Count

arbeiten müsse.

Ich werde mich gleich mal dran setzen.
Schon einmal vielen Dank für die (doppelte) Antwort
:-)
Schönen Sonntag noch.....
Gert


  

Betrifft: AW: SUPER - funktioniert bestens von: pbaer007
Geschrieben am: 12.08.2012 14:39:53

Hallo Franc,

das Leben kann soooo einfach sein!
Vielen Dank, funktioniert bestens.
Gert


  

Betrifft: AW: FilterErg. in variabl Range zeilenw. kopieren von: Franc
Geschrieben am: 12.08.2012 01:48:32

... warum verschwinden ab und zu meine Antworten

prüfen ob eine Zeile sichtbar ist

If Rows(RowToCopy).Hidden = False Then
'hier rein was sein soll wenn die Zeile sichtbar ist
End If


  

Betrifft: AW: FilterErg. in variabl Range zeilenw. kopieren von: Franc
Geschrieben am: 12.08.2012 01:51:01

omg ^^
Ist wohl ein Problem vom Chrome oder ka was. Hatte sogar den Browser geschlossen, neu aufgemacht, strg + F5 und die Antwort tauchte nicht auf ... nuja - jetzt stehts 2x da.


  

Betrifft: AW: FilterErg. in variabl Range zeilenw. kopieren von: mumpel
Geschrieben am: 12.08.2012 05:35:10

Hallo!




Zitat:


[...] warum verschwinden ab und zu meine Antworten [...]






Du musst die Seitenanzeige aktualisieren. Dieses Forum hier aktualisiert nicht immer automatisch. Ein technisches Problem welches schon seit Jahren existiert und noch immer nicht beseitigt wurde.

Gruß, René


Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "FilterErg. in variabl Range zeilenw. kopieren"