Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

Tabellenblätter nach Liste erzeugen

Tabellenblätter nach Liste erzeugen
11.01.2016 14:55:10
Laura
Hallo zusammen,
ich habe schon fleißig gestöbert und bin auch auf Lösungen gekommen, bekomme sie aber einfach nicht richtig zusammengesetzt auf meine Bedürfnisse.
Ich habe eine Sheet "Ideenliste" und in der Spalte A ab A3 meine Ideen stehen. Hier soll jetzt zu jeder Idee ein Sheet erzeugt werden, das genauso heißt - und nur, wenn es nicht schon erstellt wurde.
Das Sheet soll sich an einem Mustersheet orientieren.
Hab vorallem Probleme mit der Festlegung der Range und der aktiven Blätter irgendwie -
vielen Dank für eure Hilfe!

3
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: Tabellenblätter nach Liste erzeugen
12.01.2016 09:04:35
Laura
Hallo Michael,
vielen lieben Dank - funktioniert ja wunderbar!
Dann werde ich mal schauen, dass ich das auch im Code vlt verstehe :P
Lg Laura

AW: Gerne! Und...
12.01.2016 10:03:30
Michael
Hallo Laura,
... der Code ist nicht schwer zu verstehen. Hier eine kurze Skizze der Funktionsweise, den Rest kannst Du Dir sicherlich selbst erarbeiten:
Zunächst legst Du Dir ein Vorlagen-Blatt an - heißt bei mir "Vorlage" (hier könnte man uU auch gleich den Code-Namen des Blattes auf "Vorlage" ändern, aber grds. funktioniert es auch so; v.a. wenn nur Du mit der Datei arbeitest).
Die Prozedur Idee
- legt dann fest, wo die Tabellenblatt-Namen (also "Ideen") stehen.
- und geht dann jede Zelle dieses Bereichs durch und
- übergibt den Zell-Text an die Funktion "NamenSauber", die sicherstellt, dass keine für Tabellen-
Blätter unerlaubten Zeichen vorhanden sind.
- übergibt dann den bereinigten Zell-Text zuerst an die Funktion "BlattExistiert"
- sollte es das Blatt schon geben, gibt "BlattExistiert" quasi "Wahr" zurück, dann wird
keine entsprechendes Blatt angelegt
- prüft ob die Mappe noch weniger als 255 Blätter enthält, mehr ist nämlich nicht möglich
- und kopiert dann das Tabellenblatt "Vorlage" ans Ende aller Blätter und setzt den bereinigten Namen ein.
LG
Michael
Anzeige

306 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige