Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
872to876
872to876
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Automatischer Zellenwechsel nach Eingabe
31.05.2007 10:37:58
kretzing
Hallo zusammen,
ich habe folgendes Problem und würde mich über Eure Unterstützung sehr freuen:
Ich habe in Excel ein Formular gebastelt, dass Zellen beinhaltet, in die jeweils nur eine Zahl eingegeben werden darf. Die Beschränkung, dass nur Zahlen mit der Länge eines Zeichens eingegeben werden dürfen, habe ich über die Einstellungen im Dialog Daten-Gültigkeit umgesetzt. Nun ist der Komfort bei der Bedienung relativ schlecht, dadurch, dass man bei jeder Eingabe mit der Tabulator-Taste von Zelle zu Zelle wandern muss. Gibt es eine komfortable Möglichkeit nach Eingabe eines Zeichens autmatisch in die nächste Zelle zu wechseln? Herzlichen Dank für Eure Unterstützung!
Schöne Grüße
André

6
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: Automatischer Zellenwechsel nach Eingabe
31.05.2007 10:43:00
lisa
Hallo
Ich hatte diese Probl. auch einmal und habe es mit Komboboxen, die ich auf die jeweiligen cellen gelinkt habe gelöst.
Vieleicht hilft es dir ja auch

Private Sub ComboBox1_KeyDown(ByVal KeyCode As MSForms.ReturnInteger, ByVal Shift As Integer)
If KeyCode = 9 Or KeyCode = 13 Then ComboBox2.Activate
End Sub


Liebe Grüße Lisa

AW: Automatischer Zellenwechsel nach Eingabe
31.05.2007 11:01:00
kretzing
Herzlichen Dank für Eure Hinweise, doch leider ist es noch nicht das, was ich suche. Die Idee mit den Komboboxen ist schon ok, doch ich habe z.B. einzelne Zellen für jede Stelle einer Kontonummer und nach Eingabe jeder einzelnen Ziffer der Kontonummer soll der Cursor automatisch eine Zelle weiterspringen. Für jede Ziffer der Kontonummer eine eigene Kombobox anzulegen, finde ich in diesem Fall weniger elegant.
Der Hinweis mit der Einstellung unter Optionen verschiebt mein Problem leider auch nur von der Tabulator- auf die Enter-Taste, entbindet mich jedoch nicht von der lästigen Pflicht nach Eingabe jedes einzelnen Zeichens eine Taste zu drücken. Hat jemand noch einen Hinweis für mich?
Schöne Grüße
André

Anzeige
AW: Automatischer Zellenwechsel nach Eingabe
31.05.2007 11:04:00
lisa
Ah, da muss ich passen.
Wer lesen kann ist klar im Vorteil, da ist mein Tip wirklich nicht elegant!
Viel Glück!

AW: Automatischer Zellenwechsel nach Eingabe
31.05.2007 10:47:00
Matthias
Hallo,
Fehlt da evtl. in den Optionen ein Häkchen ?
Userbild
Bei mir geht es jedenfalls.
Gruß Matthias

AW: Automatischer Zellenwechsel nach Eingabe
31.05.2007 10:55:22
lisa
Ich glaube, er will willkürlich in der Tabelle, von celle zu celle springen können.
So, jedenfalls habe ich es verstanden.
Lege ich eine Kombobox auf a1 und eine zweite auf c5 kann ich dann mittels beigefügten Code navigieren.
Wenn ich aus den Komboboxen wieder in eine einfache celle will, verwende ich diesen Code:

Private Sub ComboBox2_KeyDown(ByVal KeyCode As MSForms.ReturnInteger, ByVal Shift As Integer)
If KeyCode = 9 Or KeyCode = 13 Then Range("d2").Select
End Sub


Liebe Grüße Lisa

Anzeige
AW: Automatischer Zellenwechsel nach Eingabe
31.05.2007 14:39:56
Rudi
Hallo,
gib die Daten einfach in eine Hilfszelle ein und werte diese mit TEIL() aus.
Gruß
Rudi
Eine Kuh macht Muh, viele Kühe machen Mühe

320 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Links zu Excel-Dialogen

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige