Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Mit Zelle Makro starten


Betrifft: Mit Zelle Makro starten von: Philip
Geschrieben am: 22.01.2018 21:07:35

Hallo
Ich habe mir ein Makro gemacht das ich starte sobald ich in Der Zelle G10 einen Text eingebe, er will mir jedoch das Makro auch starten wenn ich den Zellen Inhalt löschen und dann bekomme ich eine Fehlermeldung.
Wie kann ich diese umgehen?
Wie muss der Code lauten wenn ich das Makro nur bei Text Eingabe starten möchte?

If Target.Cells.Count > 1 Then Exit Sub
    If Intersect(Target, Range("G10")) Is Nothing Then Exit Sub
    call meinmakro


Gruss Philip

  

Betrifft: AW: Mit Zelle Makro starten von: Philip
Geschrieben am: 22.01.2018 21:12:16

Habe die Lösung gerade gefunden.

If Target.Cells = "" Then Exit Sub
    If Intersect(Target, Range("G10")) Is Nothing Then Exit Sub
    call meinmakro



  

Betrifft: AW: Mit Zelle Makro starten von: Sepp
Geschrieben am: 22.01.2018 21:19:12

Hallo Philip,

das geht aber einfacher so.

If Target.Address(0, 0) = "G10" And Target <> "" Then call meinmakro
Gruß Sepp



Beiträge aus dem Excel-Forum zum Thema "Mit Zelle Makro starten"