Makro startet bei Zelleingabe



Excel-Version: 9.0 (Office 2000)
nach unten

Betrifft: Makro startet bei Zelleingabe
von: Florian Tschoepe
Geschrieben am: 21.06.2002 - 18:51:44

Einen schönen guten Abend zusammen!

Ich bin noch ein ziemlicher Excel-Frischling, zumindest was das arbeiten mit Makros und VBA angeht.
Meine Frage:

kann ein Makro starten, nur wenn ich in eine Zelle etwas eingebe?
Also ohne Schaltfläche?
Wenn ja, wie?

nach oben   nach unten

Re: Makro startet bei Zelleingabe
von: Bonte
Geschrieben am: 21.06.2002 - 19:00:47

Hallo Florian,

Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Excel.Range)

If Target.Address(FalseFalse) = "A1" And Target.Value = "1" Then
    'Dein Makro
End If
End Sub

     Code eingefügt mit Syntaxhighlighter 1.14

Dieser Code startet dein Makro, wenn in Zelle A1 eine "1" eingetragen wir.

Gruß
Bonte

nach oben   nach unten

Re: Makro startet bei Zelleingabe
von: an Bonte
Geschrieben am: 21.06.2002 - 19:38:30

Hallo,Bonte
geht es auch aus zwei zellen?
Rolf

nach oben   nach unten

Re: Makro startet bei Zelleingabe
von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 22.06.2002 - 09:20:12

Hallo Rolf

auch wenn ich nicht Bonte


    If Target.Address(False, False) = "A1" Or Target.Address(False, False) = "A2" Then
        If Range("A1") = "1" And Range("A2") = "1" Then
    'Dein Makro

Gruß Hajo


nach oben   nach unten

Danke für die Vertretung:-) oT
von: Bonte
Geschrieben am: 22.06.2002 - 09:48:48



nach oben   nach unten

Re: Danke für die Vertretung:-) oT
von: an Bonte und Hajo
Geschrieben am: 22.06.2002 - 10:47:10

Hallo,Hajo und Bonte
Danke für die Hilfe
Ein guten Sonntag!
Rolf

 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Makro startet bei Zelleingabe"