Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Problem mit Makro | Herbers Excel-Forum


Betrifft: Problem mit Makro von: Ernst
Geschrieben am: 26.08.2008 08:03:03

Hallo Vba Profis !
ich würde ein Makro benötigen das folgendes für mich erledigt : Abfrage der Zelle E3 aus Tabellenblatt 1
anschliesend deren Inhalt suchen im Tabellenblatt 3 bei Übereinstimmung den Inhalt der Nebenzelle in Tabellenblatt 1 in Zelle I3 ausgeben.....

lg.Ernst

  

Betrifft: AW: Problem mit Makro von: Tino
Geschrieben am: 26.08.2008 08:20:23

Hallo,
so geht’s.

Sub SucheZelle()
Dim SZelle As Range
Set SZelle = Tabelle3.Cells.Find(Tabelle1.Range("E3"), , xlValues, xlWhole)
 If Not SZelle Is Nothing Then
   Range("I3") = SZelle.Offset(0, 1)
 End If
End Sub




Gruß Tino

www.VBA-Excel.de




  

Betrifft: AW: Tino was mache ich falsch von: Ernst
Geschrieben am: 26.08.2008 09:11:22

Hallo Tino !

Habe das jetzt in meine Liste integriert ins Tabellenblatt 1 und die Tabellennamen richtig gestellt so wie sie bei mir benannt sind aber es erscheint keine Namensausgabe in Zelle I3.
was mache ich da falsch .

lg.Ernst


  

Betrifft: AW: Tino was mache ich falsch von: Tino
Geschrieben am: 26.08.2008 09:21:31

Hallo,
ich habe nicht den Tabellennamen verwendet, sondern den Objektnamen.
Hat den Vorteil, der Code funktioniert auch wen die Tabelle umbenannt wird.



Gruß Tino

www.VBA-Excel.de




  

Betrifft: AW: Tino was mache ich falsch von: Ernst
Geschrieben am: 26.08.2008 09:35:18

Hallo Timo !

https://www.herber.de/bbs/user/54880.zip
Das ist die Tabelle wo ich das ganze einbauen möchte bekomms nicht hin.

lg.ERNST


  

Betrifft: AW: Tino was mache ich falsch von: Tino
Geschrieben am: 26.08.2008 10:07:32

Hallo,
habe dies ins Worksheet_Change Ereignis eingebaut.

https://www.herber.de/bbs/user/54915.zip


Gruß Tino

www.VBA-Excel.de




  

Betrifft: AW: Tino was mache ich falsch von: Ernst
Geschrieben am: 26.08.2008 10:16:42

Hallo Tino !

Das funktioniert einwandfrei allerdings wird der Code aus Modul 1 nicht mehr ausgeführt es erscheint keine Anzahl mehr und Farbmarkierung fehlt.

lg.Ernst


  

Betrifft: AW: Tino was mache ich falsch von: Tino
Geschrieben am: 26.08.2008 10:22:17

Hallo,
war mein Fehler, sorry.

https://www.herber.de/bbs/user/54916.zip

Gruß Tino


  

Betrifft: AW: Perfekt ! Danke..... von: Ernst
Geschrieben am: 26.08.2008 10:33:50

Hallo Tino !

Ich habe da noch einen offenen Beitrag von gestern wo deine Lösung der erste Punkt von meiner Wunschliste ist, wäre nett wenn du mal einen Blick darauf werfen könntest und mir bescheid geben könntest ob das machbar ist..........

lg.& recht herzlichen dank Ernst


  

Betrifft: AW: Problem mit Makro von: Klaus M.vdT.
Geschrieben am: 26.08.2008 08:20:59

Hallo Ernst,

Abfrage der Zelle E3 aus Tabellenblatt 1
Das ist =Tabelle1!E3

deren Inhalt suchen im Tabellenblatt 3
WO im Tabellenblatt 3? Irgendwo? Ich sage einfach mal exemplarisch in Spalte A:B.
Inhalt der Nebenzelle
Also, der Wert wird in Spalte A gesucht, ausgegeben werden soll der Wert von Spalte B.
=SVERWEIS(Tabelle1!E3;Tabelle3!A:B;2;)
sollte es schon sein, braucht kein Makro.

Oder habe ich deine Frage falsch verstanden? Sie ist alles andere als präzise gestellt :-)

Grüße,
Klaus M.vdT.


  

Betrifft: AW: Sverweis funktioniert von: Ernst
Geschrieben am: 26.08.2008 09:44:53


Hallo Klaus M.vdT.

Danke für deine Lösung funktioniert....

Lg.Ernst


  

Betrifft: Danke für die Rückmeldung! o.w.T. von: Klaus M.vdT.
Geschrieben am: 26.08.2008 10:21:56

.


Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Problem mit Makro"