Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Informationen und Beispiele zum Thema CommandButton
BildScreenshot zu CommandButton CommandButton-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen

String mit Formatangaben füllen?

Betrifft: String mit Formatangaben füllen? von: Jürgen van Radecke
Geschrieben am: 19.08.2008 16:46:21

Moin Moin,

ich brauche mal Hilfe. Ich habe Excel Arbeitsblätter erstellt, die bestimmte Werte beinhalten, wie ein Datum Uhrzeit, Namen, Abteilungen, aufgetrene Aktionen usw.

Auf Knopfdruck generiere ich eine EMail, die via Outlook versendet wird. Ich habe alle (für mich zutreffenden) Probleme dank der vielen Tipps hier gelöst bekommen (Versand an mehrere Empfänger, Fehlerbehandlung uvm.).

Jetzt habe nur ein Problem: Ich sammel den Text, den ich versenden will, in einer Stringvariable "body". Ich würde gern Teile des Textes aber FETT markiert senden. Oder in einer anderen Farbe etc.

Wie kann ich das bewerkstelligen?

Fragend, Jürgen

  

Betrifft: AW: String mit Formatangaben füllen? von: Gerd
Geschrieben am: 19.08.2008 17:06:10

Hi,

das ist nicht möglich.

mfg Gerd


  

Betrifft: doch, ist möglich, siehe 1. Beitrag oT von: Matthias L
Geschrieben am: 19.08.2008 17:11:59




  

Betrifft: Teil im String (Body) = Fett und Blau und Size=7 von: Matthias L
Geschrieben am: 19.08.2008 17:45:51

Hallo Gerd

Hier das Beispiel (Code aus Tabelle1 [CommandButton])
Bin natürlich nicht 100 % sicher ob es bei Dir klappt, da ich XL2000 nutze. Sollte aber, so denke ich klappen.

Option Explicit
Private Sub CommandButton1_Click()
Dim olapp As Object
Set olapp = CreateObject("Outlook.Application")
With olapp.CreateItem(0)
 .To = "Hallo Gerd ..."
 .CC = "Gerd@keineAhnung.de"
 .Subject = "Fett im Body"
 .htmlBody = "<b><Font Color=""blue"" Size=7>Hallo Gerd</Font></b>,& _
lt;br>" & "<br>" & "klappt's ?.<br>" & "<br>" & "Gruß Matthias,<br>" & vbCrLf & "<br>"  ' Body (HTML)
 .display 'zeigt die Mail an
End With
Set olapp = Nothing
End Sub





hier das Sheet zum probieren:
https://www.herber.de/bbs/user/54730.xls






  

Betrifft: AW: String mit Formatangaben füllen? von: Matthias L
Geschrieben am: 19.08.2008 17:09:18

Hallo

.htmlBody = "<b>Hallo Jürgen</b>,<br>" & vbCrLf & "<br>" & vbCrLf & "<br>" & vbCrLf & vbCrLf & "<br>" & vbCrLf & "Gruß Matthias"




Damit wäre "Hallo Jürgen" fett

Gruß Matthias


  

Betrifft: AW: String mit Formatangaben füllen? von: Tino
Geschrieben am: 19.08.2008 18:20:41

Hallo,
Matthias L war zwar schneller wie ich, aber mein Ergebnis stell ich dennoch hier rein.
Auf die schnelle vielleicht nicht perfekt, funktioniert aber.
In meinem Beispiel erstelle ich eine Mail mit einem HTML Body, daher muss ich einen entsprechenden String erzeugen.

Benötigt den Verweis auf, Microsoft Outlook 11.0 Object Library (Nummer ist Versionsabhängig)

Zwecks Darstellung, Code in deiner Textdatei.
https://www.herber.de/bbs/user/54732.txt




Gruß Tino


  

Betrifft: AW: String mit Formatangaben füllen? von: Jürgen van Radecke
Geschrieben am: 19.08.2008 22:06:41

Moin Moin,

Der Schlüssel war .htmlbody... ich habe es natürlich immer nur mit .body probiert, hatte auch < b > und andere Tags drin, aber die wurden selbstverständlich nicht interpretiert (obwohl Outlook die von mir generierten Mails als HTML-Mails absendet).

Werde es nun mit dem Befehl .htmlbody austesten.

Toll, super schnell & sinnige Antworten, nochmals vielen Dank!

Gruß, Jürgen


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "String mit Formatangaben füllen?"