Herbers Excel-Forum - das Archiv

Makro steuern!!

Bild

Betrifft: Makro steuern!!
von: Giuseppe
Geschrieben am: 11.12.2003 10:26:54
Hallo Freunde,
mit Hilfe von Chris (an dieser Stelle Danke nochmal) habe ich der Code geschrieben:

Option Explicit



Private Sub Worksheet_BeforeRightClick(ByVal Target As Range, Cancel As Boolean)
Dim Bereich As Range, Zelle As Range
Set Bereich = Range("D7:AH51, D66:AH110")
If Intersect(Target, Bereich) Is Nothing Then Exit Sub
Cancel = True
For Each Zelle In Range(Target, Cells(Target.Row, Target.Column + 30))
If Zelle.HasFormula = False Then Zelle.ClearContents
Next Zelle
End Sub


ich will der Code so ändern:
Option Explicit


Private Sub Worksheet_BeforeRightClick(ByVal Target As Range, Cancel As Boolean)
'On Error Resume Next
Dim Bereich As Range, Zelle As Range
Set Bereich = Range("D7:ah51", "d66:Ah110")
ActiveSheet.Unprotect
If Intersect(Target, Bereich) Is Nothing Then Exit Sub
'MsgBox " Bereich is geschützt"
'End If
'If Zelle.HasFormula = True Then
'MsgBox "Bereich ist geshutzt!!!"
'End If
'Exit Sub
Cancel = True
If MsgBox(" wirklich löschen?", vbInformation + vbYesNoCancel, "Akte") = 7 Then Exit Sub
For Each Zelle In Range(Target, Cells(Target.Row, Target.Column + 30))
If Zelle.HasFormula = False Then Zelle.ClearContents
Next Zelle
ActiveSheet.Protect
End Sub



wo soll die "End if" einfügen, damit richtig funktioniert?
ich möchte einfach, dass der Code nicht ausgeführt wird wenn Formel in Zellen sind und nicht der richtige Bereich ist (Mit MsgBoxen)!!!
Bild

Betrifft: AW: Makro steuern!!
von: Andi
Geschrieben am: 11.12.2003 11:33:26
Hi Giuseppe,

If Intersect(Target, Bereich) Is Nothing Then
MsgBox " Bereich is geschützt"
Exit Sub
End If

und

If Zelle.HasFormula = True Then
MsgBox "Bereich ist geshutzt!!!"
Exit Sub
End If

Schönen Gruß
Andi
Bild

Betrifft: AW: Makro steuern!!
von: Giuseppe
Geschrieben am: 11.12.2003 11:47:47
Danke Andi
Bild