Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Informationen und Beispiele zum Thema InputBox
BildScreenshot zu InputBox InputBox-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen
Informationen und Beispiele zum Thema CommandButton
BildScreenshot zu CommandButton CommandButton-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen
Informationen und Beispiele zum Thema OptionButton
BildScreenshot zu OptionButton OptionButton-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen
Informationen und Beispiele zum Thema ScrollBar
BildScreenshot zu ScrollBar ScrollBar-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen
Informationen und Beispiele zum Thema SpinButton
BildScreenshot zu SpinButton SpinButton-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen
Informationen und Beispiele zum Thema TextBox
BildScreenshot zu TextBox TextBox-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen

vba code über button aktivieren

Betrifft: vba code über button aktivieren von: sven
Geschrieben am: 23.08.2004 12:29:38

hi!

ich habe hier einen wundervollen code, der mein erstes tabellenblatt nach einem eingegebenen stichwort durchsucht und das entsprechende dann auf dem dritten blatt wiedergibt.


Sub SortierteNachTabelle3Kopieren()
Dim Suchbegriff As String
Worksheets("Tabelle3").Range("A9:I" & Range("I65536").End(xlUp).Row).ClearContents
Suchbegriff = InputBox("Nach welchem Kriterium soll sortiert werden?", "Frage", "wineworld")
Application.ScreenUpdating = False
Worksheets("Tabelle1").Activate
Rows("6:6").Select
If Worksheets("Tabelle1").AutoFilterMode Then
    Selection.AutoFilter Field:=25, Criteria1:=Suchbegriff
Else
    Selection.AutoFilter
    Selection.AutoFilter Field:=25, Criteria1:=Suchbegriff
End If
Range(Range("D7:L7"), Range("D7").End(xlDown)).Copy Worksheets("Tabelle3").Range("A9")
With Worksheets("Tabelle3").Range("A9:I" & Range("I65536").End(xlUp).Row).Font
    .Name = "Verdana"
    .Size = 10
    .Bold = False
End With
Worksheets("Tabelle3").Range("B1") = Suchbegriff
Selection.AutoFilter
Application.ScreenUpdating = True
End Sub



da man dies aber im moment über makros aktivieren muss, ist das ja nicht sonderlich benutzerfreundlich. kann man vielleicht auf dem blatt tabelle 3 z.b. in feld E3 einen button oder sowas hinmachen, bei dem sich durch draufklicken ein eingabefenster öffnet. dort kann man ja dann das suchwort eingeben. muss man dafür den code komplett neu schreiben oder kann man das vielleicht da einfach irgendwie einbinden?

mfg

sven
  


Betrifft: AW: vba code über button aktivieren von: Harald E
Geschrieben am: 23.08.2004 13:00:49

Hallo Sven,

weiß nich, ob es mit Office XP leichter geht.
Hier die Vorgehensweise bei 9.0

rechte Maustaste in leere Stelle der Commandbar drücken.
Steuerelement-Toolbox aufklicken
Entwurfsmodus
Befehlsschaltfläche aktivieren und an gewünschter Stelle einfügen
Doppelklick auf die Schaltfläche

Private Sub CommandButton1_Click()
Call SortierteNachTabelle3Kopieren
End Sub


Im Entwurfsmodus bei markierter Schaltfläche auf Eigenschaften klicken
Über Backcolor,Backstyle und Caption kannste dann noch anpassen/verschönern.

Entwurfsmodus beenden

Hoffe das war soweit verständlich

Gruß
Harald


  


Betrifft: AW: vba code über button aktivieren von: P@ulchen
Geschrieben am: 23.08.2004 13:03:26

Hi Sven,

zuerst Symbolleiste "Steuerelemt-Toolbox" einblenden:



Danach aus dieser zB. die Befehlsschaltfläche auswählen und an die gewünschte Stelle im Blatt positionieren:



Nach Rechtsklick auf die Schaltfläche aus dem sich öffnenden Menü "Code anzeigen" wählen:



Danach öffnet sich der VBA-Editor, in dem Du dann nur den Namen Deines Makros in die angebotene Sub einträgst:





Gruß aus Leipzig
P@ulchen

Das Forum lebt auch von den Rückmeldungen !


  


Betrifft: easy! von: Sven
Geschrieben am: 23.08.2004 13:22:36

hi! danke an euch beide! habs verstanden. werds geleich mal probieren, wenn ich nen minütchen zeit habe. werds aber wohl schaffe. dank der idiotensicheren bebilderung ;-)

danke nochmal an euch beide!!!!


mfg

sven


  


Betrifft: mist! ein fehler! von: sven
Geschrieben am: 23.08.2004 13:31:08

hi!

also ich hab den button jetzt in die dritte tabelle gemacht und jetzt gibt er mir nen fehler raus: "fehler beim kompilieren, sub oder function nicht definiert"
liegt das daran, dass ich den button in tabelle3 eingefügt habe?


  


Betrifft: habs gefunden, funzt super!!! danke!!!! von: sven
Geschrieben am: 23.08.2004 13:32:53

nix drin hier


  


Betrifft: erledigt :-) o.T von: Harald E
Geschrieben am: 23.08.2004 13:38:53




 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "vba code über button aktivieren"