makro bei bestimmten wert starten

Bild

Betrifft: makro bei bestimmten wert starten
von: johfri
Geschrieben am: 18.04.2005 19:55:42
hallo
möchte gerne ein makro starten wenn im tabellenblatt1 im bereich a1 bis a20 irgendeine zelle den wert 1000 hat.
leider sind meine vba kenntnisse nicht ausreichend um dieses problem zu lösen
bitte um hilfe.
gruß
johfri

Bild

Betrifft: AW: makro bei bestimmten wert starten
von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 18.04.2005 20:15:11
Hallo johfri,
hoffen wir mal das Bert Deinen Beitrag nicht liest. Großschreibung wurde noch nicht abgeschafft.
Sind es Formel im Bereich A1:A20 oder Eingaben?

Bitte keine Mail, Probleme sollten im Forum gelöst werden.
Microsoft MVP für Excel
Das Forum lebt auch von den Rückmeldungen.
Betriebssystem XP Home SP2 und Excel Version 2003 SP1.



"Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!"
Bild

Betrifft: AW: makro bei bestimmten wert starten
von: johfri
Geschrieben am: 18.04.2005 20:24:32
hallo hajo_zi
in diesen feldern gebe ich artikelnummern ein.
rechts-,groß-,klein-,aus-,ein-und umschreibung was solls?
gruß
johfri
Bild

Betrifft: AW: makro bei bestimmten wert starten
von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 18.04.2005 20:28:03
Hallo johfri,
in VBA unter der Tabelle
Option Explicit

Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)
'**************************************************
'* H. Ziplies                                     *
'* 18.04.05                                       *
'* erstellt von Hajo.Ziplies@web.de               *
'* <a href="http://home.media-n.de/ziplies/">http://home.media-n.de/ziplies/</a> *
'*                                                *
'**************************************************
    Dim RaBereich As Range, RaZelle As Range
    ' Bereich der Wirksamkeit
    Set RaBereich = Range("A1:20")
'   noch mehr Bereiche
'    Set RaBereich = Union(Range("C7:I26"), Range("L7:R26"), Range("U7:AA26"), Range("AD7:AJ26"))
'    ActiveSheet.Unprotect ("Passwort")
    For Each RaZelle In Range(Target.Address)
        If Not Intersect(RaZelle, RaBereich) Is Nothing Then
'           Dein Makro
        End If
    Next RaZelle
'    ActiveSheet.protect ("Passwort")
    Set RaBereich = Nothing
End Sub

Gruß Hajo
Das Forum lebt auch von den Rückmeldungen.

"Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!"
Bild

Betrifft: AW: makro bei bestimmten wert starten
von: johfri
Geschrieben am: 18.04.2005 20:40:48
ich möchte wenn ich artikelnr. 1000 in diesem bereich (a1:a20) in irgendeine zelle eingebe, dass ein makro abläuft. das makro soll nur bei diesem wert ablaufen.
gruß johfri
Bild

Betrifft: AW: makro bei bestimmten wert starten
von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 18.04.2005 20:43:21
Hallo johfri,
das ist doch nur noch ein Vergleich.,
Option Explicit

Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)
'**************************************************
'* H. Ziplies                                     *
'* 18.04.05                                       *
'* erstellt von Hajo.Ziplies@web.de               *
'* <a href="http://home.media-n.de/ziplies/">http://home.media-n.de/ziplies/</a> *
'*                                                *
'**************************************************
    Dim RaBereich As Range, RaZelle As Range
    ' Bereich der Wirksamkeit
    Set RaBereich = Range("A1:20")
'   noch mehr Bereiche
'    Set RaBereich = Union(Range("C7:I26"), Range("L7:R26"), Range("U7:AA26"), Range("AD7:AJ26"))
'    ActiveSheet.Unprotect ("Passwort")
    For Each RaZelle In Range(Target.Address)
        If Not Intersect(RaZelle, RaBereich) Is Nothing Then
            If RaZelle.Value = 1000 Then
'               Dein Makro
            End If
        End If
    Next RaZelle
'    ActiveSheet.protect ("Passwort")
    Set RaBereich = Nothing
End Sub

Gruß Hajo
Das Forum lebt auch von den Rückmeldungen.

"Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!"
Bild

Betrifft: AW: makro bei bestimmten wert starten
von: johfri
Geschrieben am: 18.04.2005 20:56:13
geht leider nicht, wahrscheinlich wegen meines unvermögens...
https://www.herber.de/bbs/user/21326.xls

gruß johfri
Bild

Betrifft: AW: makro bei bestimmten wert starten
von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 18.04.2005 20:58:03
Hallo johfri,
lese noch mal meine Beiträge. Ich habe nichts vom Modul geschrieben sondern unter der Tabelle.
Gruß Hajo
Das Forum lebt auch von den Rückmeldungen.

"Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!"
Bild

Betrifft: AW: makro bei bestimmten wert starten
von: johfri
Geschrieben am: 18.04.2005 21:06:51
weiß nicht was du meinst mit "unter der tabelle"
gruß johfri
Bild

Betrifft: AW: makro bei bestimmten wert starten
von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 18.04.2005 21:08:43
Hallo johfri,
starte den VBA Editor (Alt+F11), Bild sollte zweigeteilt sein ansonsten Strg+R, gehe auf Deine Datei, Doppelklick auf die Tabelle, Code ins rechte Fenster copieren.
Gruß Hajo
Das Forum lebt auch von den Rückmeldungen.

"Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!"
Bild

Betrifft: AW: makro bei bestimmten wert starten
von: johfri
Geschrieben am: 18.04.2005 21:16:57
HALLO HAJO_ZI
ICH MUSS MICH IM NACHHINEIN FÜR MEINE BLÖDHEIT ENTSCHULDIGEN UND WEIL ICH MICH SO FREUE ÜBER DAS MAKRO SCHREIBE ICH NUNMEHR ALLES GROß.
GRUß JOHFRI
Bild

Betrifft: AW: makro bei bestimmten wert starten
von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 19.04.2005 05:55:43
Hallo jofri,
Dir ist schon bekannt das alles in Groß im Internet als schreien angesehen wird. Dazu ist das Forum nicht da.
Gruß Hajo
Das Forum lebt auch von den Rückmeldungen.

"Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!"
Bild

Betrifft: AW: makro bei bestimmten wert starten
von: johfri
Geschrieben am: 19.04.2005 11:45:42
halo hajo_zi
schon mal was von freudenschreien gehört???
nochmals vielen dank.
gruß johfri
 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "makro bei bestimmten wert starten"