automatisch speichern unter



Excel-Version: 10.0 (Office XP)
nach unten

Betrifft: automatisch speichern unter
von: roland
Geschrieben am: 20.05.2002 - 11:50:45

hi ich bin neu:-))
wie kann ich mit vba oder sonstiger automatisierung erreichen dass eine tabelle oder mappe per klick auf button oder menueeintrag speichert z. b. muster(heutiges_datum) und eventuell so dass immer das zuletzt gespeicherte blatt oder mappe auch geöffnet wird ??

vielleicht trivial.....wie gesagt bin neu .....wer nimmt sich dem thema trotzdem an?

danke
roland klöter alias SUPER ...lach**

nach oben   nach unten

Re: automatisch speichern unter
von: Steffen
Geschrieben am: 20.05.2002 - 11:58:26

Also ich habs damit versucht:

In irgendeine Zelle folgende Formel

=TEXT(JETZT();"TTMMJJhmm")

In ein Modul folgenden Code

'dname = Sheets("Übersicht").Range("C59").Value
'ActiveWorkbook.SaveCopyAs "C:\Verzeichnis\" & dname & ".xls"

So kannste ne Kopie speichern ohne Kopie gehts so:

'dname = Sheets("Übersicht").Range("C59").Value
'ActiveWorkbook.SaveAs "C:\Verzeichnis\" & dname & ".xls"

Tschau

Steffen

nach oben   nach unten

Anmerkung
von: Steffen
Geschrieben am: 20.05.2002 - 12:00:17

Anmerkung:

die Formel muss hier nicht irgendwo stehen, sondern in Zelle: C59

Du kannst dies aber auch ändern in Zeile:

'dname = Sheets("Übersicht").Range("C59").Value

einfach die Zelle einsetzen wo Formel steht

Tschau

Steffen

nach oben   nach unten

Re: automatisch speichern unter
von: roland
Geschrieben am: 20.05.2002 - 13:18:45

sorry kann nicht folgen ?
muss ich ein makro erst erstellen?

ohne weg nutzt mir ziel nicht ...sagte schon bin neu ?

danke roland


 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "automatisch speichern unter"