VBA Suche nach 2 Kriterien

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
Bild

Betrifft: VBA Suche nach 2 Kriterien
von: Sebastian
Geschrieben am: 20.10.2015 09:26:29

Moin.
Also zu meinem Problem.
Ich habe zwei Arbeitsmappen.
Arbeitsmappe 1 = Lagerverwaltung: Dort habe ich für jeden Artikel (ca 50Stk.) ein Tabellenblatt. In dieser Mappe wird per UserForm der Verbrauch eines Artikels dokumentiert ( mit Datum und Projekt). Bedeutet auf jedem Tabellenblatt (Artikel) sehe ich wann und wo dieser Artikel verbaut wurde. Die einzelnen Tabellenblätter haben die Artikelnummer als Namen.
Arbeitsmappe 2 = Diese Arbeitsmappe soll als Übersicht pro Kalenderwoche dienen. Spalte 1 alle Artikelnummern, Spalte 2 Name des Artikels, Spalte 3 Projektnummer in der der Artikel verbaut wurde.(hier kann es vorkommen das ein Artikel in mehr als einem Projekt in einer KW verbaut wird). Spalte 4 ist die Anzahl wie oft der Artikel diese KW verbaut wurde.
Ich habe das ganze mit Matrixformel in Excel probiert. Klappt alles relativ gut. Problem ist es dauert ewig bis die Arbeitsmappe berechnet ist.
Jetzt habe ich in vba nicht wirklich eine Idee wie ich es realisieren kann, bis jetzt habe ich auch noch kein geeignetes Beispiel per google gefunden.
Würde mich sehr über Ideen und Anregungen freuen.

Bild

Betrifft: AW: VBA Suche nach 2 Kriterien
von: Rudi Maintaire
Geschrieben am: 20.10.2015 09:41:55
Hallo,
Dort habe ich für jeden Artikel (ca 50Stk.) ein Tabellenblatt.
imho vollkommener Unsinn.
Kopiere alles in 1 Blatt. Artikel-Datum-Projekt. Das kannst du dann einfachst per Pivot auswerten.
Gruß
Rudi

Bild

Betrifft: AW: VBA Suche nach 2 Kriterien
von: Armin
Geschrieben am: 20.10.2015 09:42:41
Hallo Sebastian,
das wird nichts ohne Beispielmappen. Die 2.Mappe gestalte so wie Du sieh gern haben möchtest.

Bild

Betrifft: AW: VBA Suche nach 2 Kriterien
von: Sebastian
Geschrieben am: 20.10.2015 10:51:06
Dann hier einmal meine beiden Mappen. In der Lagerhaltung Mappe kann ich per userform artikel zu/ab buchen. Dies ist eine Forlage die ich an meine Bedürfnisse angepasst habe. Für Ideen bin ich offen.
Mein Ziel ist:
1. Lagerliste mit aktuellem Bestand der sich durch zu / ab buchen errechnet.
2. Beim Abbuchen muss eine Wagennummer(Projektnummer) angegeben werden und ein Datum.
3. Die Mappe Schadaufnahme soll sich automatisch füllen wenn ich aus einer UserForm heraus die gewünschte Kalenderwoche wähle. Bedeutet in Spalte ATW-Nummer müssen alle Wagen/Projektnummern aufgelistet werden zu dem jeweiligen Artikel in der zuvor bestimmten Kalenderwoche.
https://www.herber.de/bbs/user/100892.xlsm

Bild

Betrifft: AW: VBA Suche nach 2 Kriterien
von: Armin
Geschrieben am: 20.10.2015 12:51:47
Hallo Sebastian,
ich habe mir Deine Sheets angeschaut. Sorry aber Du musst Dir erst noch einmal gedanken machen was soll wie ablaufen. Momentan ist Chaos. Wozu (das hat Dir Rudi schon geschrieben) machst Du für jede Artikelnummer eine neue Tabelle? Zumal dort in Spalte 1 die Artikelnummer auch noch einmal steht.
In Userform brauchst Du nicht alles so definieren wie es zur Zeit ist das kann fast alles statisch vereinbart werden. Die Lagerliste hast Du ja, wenn auch nicht glücklich gelöst, realisiert.
In Deinen letzen Beitrag schreibst Du in Abhänigkeit einer KW deren Ausgang aber nicht weiter beschrieben ist. Welsches Datum soll dazu benutzt werden. Also bitte wir helfen sehr gern aber momentan fürchte ich, sieht keiner so richtig durch.

Bild

Betrifft: AW: VBA Suche nach 2 Kriterien
von: Sebastian
Geschrieben am: 20.10.2015 10:53:23
https://www.herber.de/bbs/user/100897.xls

Bild

Betrifft: AW: VBA Suche nach 2 Kriterien
von: Sebastian
Geschrieben am: 22.10.2015 10:08:42
Moin.
So jetzt habe ich meine eigene Lagerhaltung erstellt oder besser bin dabei.
Ich speichere per Userform Textfelder zugebuchte Artikel in einer Tabelle und abgebuchte in einer seperaten Tabelle.
Jetzt bin ich wieder an dem Punkt an dem ich für jede Artikelnummer die in meiner Tabelle "Abgang" gelistet sind eine summe bilden pro kalenderwoche. Die Kalenderwoche gebe ich in einem Textfeld der Userform vor.
Die Summe soll in dem Tabellenblatt "Schadaufnahme" bei dem zugehörigen Artikel eingefügt werden. Zudem ist in der Tabelle "Abgang" auf zu jedem Artikel eine Wagennummer vermerkt, diese sollen in der Tabelle"schadaufnahme" bei dem zugehörigen Artikel unter ATW Nummer stehen alle in einer Zeile.


Bild

Betrifft: AW: VBA Suche nach 2 Kriterien
von: Sebastian
Geschrieben am: 22.10.2015 10:17:06
https://www.herber.de/bbs/user/100966.xlsm

 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "VBA Suche nach 2 Kriterien"