Das Archiv des Excel-Forums

Variabler Dateiname ?

Bild

Betrifft: Variabler Dateiname ?
von: Mc

Geschrieben am: 19.09.2003 10:59:08

Hallo zusammen !

Ich hab da ein Problem, über das ihr bestimmt nur schmunzeln könnt.
Ich hab ne Datei, in der per Button eine Spalte mit Einkaufspreisen per SVerweis auf ne andere Datei ausgefüllt wird.

Die Liste der Preise wird zentral gepflegt und kann sich daher ändern, leider auch vom Namen (weil meist das Datum in den Dateinamen eingepflegt wird).

Das Makro funktioniert gut mit vorgegebenem Namen.

Wie kann ich nun jedoch den Dateinamen abfragen und vor allen Dingen in den Code einfügen ?

pl = Application.GetOpenFilename

um den neuen Dateinamen abzufragen.

ActiveCell.FormulaR1C1 = _
"=VLOOKUP(RC[-11],'[Preisliste.xls]Tabellenblattname '!Bereichsname,4,0)"

Anstatt "Preisliste.xls" würde ich nun gerne ne Variable angeben, wie geht das ?
Oder sitz ich dermassen auf der Leitung ?

Vielen Dank schon mal,
Marc
Bild


Betrifft: AW: Variabler Dateiname ?
von: Andreas Walter
Geschrieben am: 19.09.2003 11:48:35

Datnam="Preisliste.xls"
oder
Datnam=Cells(1,1).Value (wenn Preisliste.xls in A1 steht

ActiveCell.FormulaR1C1 = _
"=VLOOKUP(RC[-11],'[" & Datnam & "]Tabellenblattname '!Bereichsname,4,0)"


Bild


Betrifft: AW: Variabler Dateiname ?
von: Mc
Geschrieben am: 19.09.2003 12:14:13

Hallo Andreas !

Danke, das ist schon mal nicht schlecht, funktioniert aber nicht ganz, da das dann bei mir so aussehen würde:

Datnam = Application.GetOpenFilename

ActiveCell.FormulaR1C1 = _
"=VLOOKUP(RC[-11],'[" & Datnam & "]Tabellenblattname '!Bereichsname,4,0)"

Dann aber wiederum bekommt der SVerweis ein Problem, weil der ganze Pfad mit in den eckigen Klammern steht.
Fällt dir noch ne Lösung ein, wie ich aus Datnam den Pfad und den Dateinamen getrennt extrahieren kann ??
Dann wär's perfekt !

Grüsse,
Marc


Bild


Betrifft: AW: Variabler Dateiname ?
von: Mc
Geschrieben am: 19.09.2003 14:04:35

OK, konnte es mittlerweile lösen.
Keine Ahnung, ob es der beste Weg ist, aber er funktioniert.

Habe die Datei, die ich mittels "Datnam" abgefragt habe geöffnet, dort dann Pfad und Name getrennt abgefragt, sie wieder geschlossen.
Danach die beiden Infos getrennt in den Sverweis eingebaut und alles läuft !!!
Zusätzlich habe ich mittlerweile auch den Namen des ersten Sheets abgefragt und als Variable eingebaut, so sollte ich auf der sicheren Seite sein...

Nochmal Danke Andreas, du hast mich auf den funktionierenden Pfad gebracht.

Grüsse,
Marc


 Bild

Excel-Beispiele zum Thema " Variabler Dateiname ?"

Dateinamen filtern download Dateiname aus dem vollen Namen extrahieren download
Dateiname vorgeben bei Druck in Printdatei download Dateinamen in Listbox download
Dateinamen in Tabelle einlesen download Dateinamen eines Verzeichnisses als HTML-Datei download
Grafik nach Eingabe des Dateinamens einfügen download Dateinamen in TabStrip-Elemente einlesen download
Datei entsprechend der Eingabe des Dateinamens öffnen download Dateinamen in UserForm-ComboBox einlesen und Datei öffnen download
Beim Öffnen Dialog mit Dateiname und Dateidatum download Grafik-Dateinamen aus Zelle auslesen und HTML-Datei erstellen download
Dateiname, Tabelle und Berreich zu einer Verknüpfung verbinden download Dateiauswahl-Dialog mit vorgegebenen Dateinamen aufrufen download
Dateinamen einlesen, Texte editieren download Speichern-Dialog mit Dateinamen-Vorschlag aufrufen download