Auswahl und Zuordnung von Werten aus einer Tabelle

Bild

Betrifft: Auswahl und Zuordnung von Werten aus einer Tabelle von: David
Geschrieben am: 30.03.2005 09:56:33

Hallo

Ich habe schon erste Erfahrungen mit der Daten Gültigkeitsfunktion und dem Autofilter. Ich habe folgendes Problem:

Ich habe ein Tabelle bzw. Liste vorliegen in der zu jedem Produkt (Zeile)die Menge der verwendeten Rohstoffe (Spalten) aufgeführt wird:

Beispiel:

Produktname: Rohstoff 1/ Rohstoff 2 /Rohstoff 3

TR 41 B / 41kg / 52kg / 30kg


Ich wollte jetzt eine Funktion erstellen, in der die Produktnamen (in einer Zeile) als "pull down liste" vorliegen. Der Benutzer würde dann das entsprechende Produkt auswählen und (Problem 1) in den nebenliegenden drei Zeilen würden dann die die entsprechenden Rohstoffwerte angezeigt.
Dies könnte man noch mit einem einfachen Autofilter hinkriegen.
Doch ich will (Problem 2) mehrere solcher "pull down listen" untereinander haben
(so ca. 4-5). Der Benutzer würde dann 4-5 Produkte (aus der Tabelle), in der jeweiligen "pull down liste" auswählen. Die entsprechenden Rohstoffwerte (zum ausgewählten Produkt) würden in den rechts anliegenden Zellen ausgegeben.
Weiter unten wird dann die Summe der Rohstoffe gebildet(stellt kein Problem dar :) )

Beispiel:

Auswahlzellen/Rohstoffe1/Rohstoffe2/Rohstoffe3
Produkt1/xxx/xxx/xxx
Produkt2/xxx/xxx/xxx
Produkt3/xxx/xxx/xxx

Summe/xxxx/xxx/xxx

Bis jetzt habe ich keine Ahnung wie man das ausgewählte Produkt (z.B. mit Hilfe der Grupierungsfunktion) mit den entsprechenden Rohstoffwerten verbindet und wie diese in den entsprechenden Zellen ausgegeben werden.

Bild


Betrifft: AW: Auswahl und Zuordnung von Werten aus einer Tab von: MRP
Geschrieben am: 30.03.2005 10:06:10

Hallo David,
die dazugehörigen Einträge zu den Produkten kannst du dir mit der Funktion =SVERWEIS() aus deinen Daten "holen" lassen. Schick doch mal eine Beispieldatei.
Ciao
Manuele Rocco Parrino


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Auswahl und Zuordnung von Werten aus einer Tabelle"