Unterschiede bei Variablendefinition



Excel-Version: 9.0 (Office 2000)
nach unten

Betrifft: Unterschiede bei Variablendefinition
von: Lena
Geschrieben am: 15.05.2002 - 18:06:14

Hallo zusammen!

Was bewirkt die Definition der verwendeten Variablen gleich in der Zeile mit dem Namen der Prozedur im Vergleich zur Definition in der nächsten Zeile?


Private Sub Anzahl (Zahl As Integer)
...
...
End Sub

Wenn ich die Variable so definiere, so funktioniert die Prozedur nicht. Aber bei der folgenden Version, läuft alles:

~begin~

Private Sub Anzahl()
Dim Zahl As Integer
...
...
End Sub

~end~

Was ist dann anders?

Vielen Dank im voraus,
Lena

nach oben   nach unten

Re: Unterschiede bei Variablendefinition
von: Hajo
Geschrieben am: 15.05.2002 - 18:11:19

Hallo Lena

in Deinen ersten Beispiel wird keine Variable definiert, es wird nur gesagt das eine Variable vom Typ Integer beim Aufruf übergeben wird. Der Aufruf des Makros erfolgt z.B. so Anzahl 3

Gruß Hajo


 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Unterschiede bei Variablendefinition"