Formel dynamisch kopieren



Excel-Version: 9.0 (Office 2000)
nach unten

Betrifft: Formel dynamisch kopieren
von: Sebastian Schick
Geschrieben am: 15.05.2002 - 18:09:26

Ich möchte eine Tabelle, die ich regelmäßig importiere, die aber nicht immer die gleiche Anzahl an Zeilen enthält, erweitern. In den Spalten C bis F sollen Formeln eingetragen und kopiert werden, aber eben nur für die "dynamische" Anzahl an Zeilen.

Was ich habe, ist das:

Range("C1:F1").Select
Selection.AutoFill Destination:=Range("C1:F754"), Type:=xlFillDefault
Range("C1:F754").Select
Selection.Copy
Selection.PasteSpecial Paste:=xlValues, Operation:=xlNone, SkipBlanks:= _
False, Transpose:=False

Das funktioniert aber nur, solange die importierte Tabelle 754 Zeilen enthält.

Wer kann mir helfen?

nach oben   nach unten

Re: Formel dynamisch kopieren
von: WernerB.
Geschrieben am: 15.05.2002 - 21:07:39

Hallo Sebastian,

wenn in der Spalte A die Zeilenanzahl ermittelt werden kann, dann sollte dies (Select-frei) funktionieren:


Option Explicit
Sub Dynamisch()
Dim laR As Long
    laR = Cells(Rows.Count, 1).End(xlUp).Row
    Range("C1:F1").AutoFill Destination:=Range("C1:F" & laR), _
      Type:=xlFillDefault
    Range("C1:F" & laR).Copy
    Range("C1:F" & laR).PasteSpecial Paste:=xlValues, _
      Operation:=xlNone, SkipBlanks:=False, Transpose:=False
    Application.CutCopyMode = False
End Sub

Viel Erfolg wünscht
WernerB.
nach oben   nach unten

Re: Formel dynamisch kopieren
von: Sebastian Schick
Geschrieben am: 15.05.2002 - 21:15:22

Hallo Werner,

ja, in der Spalte A kann die Zeilenzahl ermittelt werden. Ich werde es morgen gleich ausprobieren. Schon mal besten Dank.

Sebastian


nach oben   nach unten

Re: Formel dynamisch kopieren
von: Sebastian Schick
Geschrieben am: 16.05.2002 - 09:57:33

Hallo Werner,

es funktioniert perfekt!!

Vielen Dank,

Sebastian


 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Formel dynamisch kopieren"