links rechts formel

Bild

Betrifft: links rechts formel
von: nick
Geschrieben am: 05.08.2015 11:14:12

Hallo zusammen,
Ich hab ein Problem mit Sverweis.
Spalte A Ist der suchwert. Da muss zuerst b1=rechts (a1;10)
Matrix ist G:H;2;Falsch.
Da muss aber bei f Für die G eine links formel.
= links (g1;10)
Wie bekomme ich es ohne hilfspalten hin.
Mein versuch :
=Sverweis(Rechts(A1;10);Links($G$1;10):$H$6;2;FALSCH)
Ich erlerne mir jetzt mehrere Formeln zu komprimieren. Aber das dauert noch .
Bitte um Hilfe
LG Nick

Bild

Betrifft: AW: links rechts formel
von: Daniel
Geschrieben am: 05.08.2015 12:39:07
Hi
die Suchmatrix (2. Paramter) kannst du nur schwer innerhalb der SVerweisfunktion beeinflussen.
probiers mal mit einen Jokerzeichen für den Suchbegriff:

=SVerweis(Rechts(A1;10)&"*";G:H;2;Falsch)
in Excelformeln (SVerweis, Vergleich, ZählenWenn, SummeWenn, ....) sind folgende Joker in den entsprechenden Parametern möglich:
* ersetzt eine beliebige Anzahl (auch 0) von beliebigen Zeichen.
? ersetzt genau ein beliebiges Zeichen
Gruß Daniel

 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "links rechts formel"