Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Archiv - Navigation
1772to1776
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Vorheriger Thread
Rückwärts Blättern
Nächster Thread
Vorwärts blättern
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Zelleninhalt kopieren
03.08.2020 17:01:27
Willi
Hallo Fachleute,
ich habe folgendes Problem:
Ich habe eine Tabelle mit Bankdaten (Kassenbuch Eigenbau).
Die Spalte C enthält das Datum. Folgendes möchte ich jetzt tun,
der cursor steht in der nächsten leeren Zeile in der Spalte vom Datum
ich will das Datum oberhalb der aktiven Zelle zB. 21.05.2020 in die Zelle
darunter (aktive Zelle) das obere Datum kopieren.
Ich denke an ein Macro mit Tasten Kürzel.
Ich hoffe es kann mir Jemand helfen.
Mit freundlichen Grüßen
Willi

10
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: Zelleninhalt kopieren
03.08.2020 17:14:13
EtoPHG
Hallo Willi,
In ein Modul:
Sub DatumZeileVorher()
If ActiveCell.Column = 3 And _
ActiveCell.Row > 1 And _
IsEmpty(ActiveCell) Then
If IsDate(ActiveCell.Offset(-1)) Then _
ActiveCell = ActiveCell.Offset(-1)
End If
End Sub
und entsprechenden Shortcut zuweisen.
Gruess Hansueli
AW: Zelleninhalt kopieren
03.08.2020 18:31:50
Willi
Hallo Beverly
vielen Dank für Dein Modul. Werde ich ausprobieren.
Kann mich erst morgen wieder melden.
zunächst vielen Dank
Willi
AW: Zelleninhalt kopieren
03.08.2020 17:16:36
Beverly
Hi Willi,
weshalb dafür ein Makro? Einfach in die vorhergehende Zelle den Cursor setzen -&gt Strg+C -&gt Cursor in die freie Zelle -&gt Strg+V. Das sind auch nicht wesentlich mehr Handgriffe als ein Makro per Tastenkürzel auszuführen...


Anzeige
AW: Zelleninhalt kopieren
03.08.2020 18:28:03
Willi
hi Beverly
vielen Dank für Dein Hinweis, aber leider sind das doch zuviele Arbeitsschritte.
Stell Dir vor, die Zeile ist forgendermaßen aufgebaut:
1.Spalte = Kontoname
2.Spalte = Datum
3.Spalte = Buchungstext
4.Spalte = Kategorie 1
5.Spalte = Kategorie 2
usw.
Die Texteiträge übernehme ich aus SVerweise oder mit Auswahl Menü.
Nur das Datum funtioniert nicht.
Mit einem Tastekürzel und Macro (zB. Strg+d) soll das Datum kopiert werden.
zunächst vielen Dank für Deinen Tip
Willi
da würde ich das...
03.08.2020 18:52:29
Werner
Hallo,
Doppelklick-Event des Tabellenblattes verwenden.
Private Sub Worksheet_BeforeDoubleClick(ByVal Target As Range, Cancel As Boolean)
If Target.Column = 2 Then
If Target.Offset(-1)  "" Then
If IsDate(Target.Offset(-1)) Then
If IsEmpty(Target) Then
Cancel = True
Target = Target.Offset(-1)
Target.NumberFormat = "m/d/yyyy"
End If
End If
End If
End If
End Sub
Der Code gehört ins Codemodul des Tabellenblattes, auf dem er sich auswirken soll.
Rechtsklick auf den Tabellenblattreiter - Code anzeigen - Code revhts ins Codefenster kopieren.
Doppelklick in Spalte B trägt das Datum aus der Zelle oberhalb der doppelt angeklickten Zelle in die doppelt angeklickte Zelle ein wenn:
1. die Zelle oberhalb der doppelt geklickten Zelle nicht leer ist
2. wenn in der Zelle oberhalb der doppelt geklickten Zelle ein Datum steht
3. wenn die doppelt angeklickte Zelle leer ist
Gruß Werner
Anzeige
AW: da würde ich das...
04.08.2020 12:52:49
Willi
Hallo Werner,
Dein Doppelklick Modul ist sehr Interessant, werde es ausprobieren,
jedoch gebe ich meine Kontodaten mit der Tab- und Retour Taste ein.
in meiner Eingabe ist daher ein Tastenkürzel (zB Strg+d) schneller.
Ich habe noch einen weiteren Wunsch:
Vieleicht hast Du dafür auch ein VBA Hinweis.
Stell Dir vor, der Cursor steht auf irgendeinem Datum das ist z.B. 21.05.2020
jetzt möchte ich mit der Plustaste ein Tag höher zählen und mit der Minustaste ein
Tag zurück.
Wenn Du für dieses Problem auch ein Hinweis hast, wäre ich Dir dankbar.
Grüße
Willi
Anzeige
wozu Makro und nicht einfach ...
04.08.2020 13:01:25
Rudi
STRG + U ?
AW: wozu Makro und nicht einfach ...
04.08.2020 13:34:55
Willi
Hi Rudi,
Vielen Dank für Deinen Hinweis.
Das war der kürzeste und effektivste Tipp.
Wie bist Du auf dieses Tastenkürzel gekommen?
Hast Du auch einen Tipp für mein Problem mit
dem auf und ab zählen der Tage.
Viele-vielen Dank für den einfachen kurzen Hinweis.
Grüße
Willi
AW: Wenn das Naheliegende übersehen wird...
04.08.2020 14:06:37
Willi
Hi Hansueli
dieses besagte Buch habe ich.
Ich habe das sicherlich überlesen.
Du weist ja "Man muß nicht alles wissen,
man muß nur wissen wo es steht!"
nochmals vielen Dank
Grüße
Willi
Anzeige

300 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige