Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Datum
Titel
17.06.2024 19:56:24
17.06.2024 19:39:46
Anzeige
Archiv - Navigation
796to800
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Vorheriger Thread
Rückwärts Blättern
Nächster Thread
Vorwärts blättern
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
796to800
796to800
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Inhaltsverzeichnis

Zelleninhalte(Texte, Zahlen) kopieren

Zelleninhalte(Texte, Zahlen) kopieren
07.09.2006 10:21:57
Wiest
Hallo,
ich habe ein Excel-File mit mehreren Worksheets.
Dort sind jeweils gleiche sehr detailierte Dinge in ca. 100 Spalten.
Ich hätte nun gerne eine Übersichtsseite, die ich aus verschiedenen Sheets zusammenstelle.
Ich stelle mir das so vor, ich möchte vom ersten Sheet die Zelle Produktionsstandort, dann
Datum, dann Stückzahl, dann noch ein paar produktspezifische Details (ca. 15 Zellen) auf eine
Übersichtsseite "kopieren".
Allerdings als Link, d.h. auf der Übersicht soll übernommen werden, was in den Sheets geändert wird.
Das ganze dann von mehreren Worksheets.
Mir ist klar, dass ich die einzelnen Zeilen in der Überblicksseite immer neu anlegen muss,
doch brauche ich ja nur die "Adresse" des Worksheets zu ändern, der Rest ist ja gleich aufgebaut.
Ums nochmal ganz einfach auszudrücken, ich möchte Zelleninhalte aus verschiedenen Seiten eines
Excel-Dokuments auf einer Seite zusammenfassen.
Das sollte eigentlich ganz einfach und ohne VBA gehen.
Bei Zahlen reicht ja das = und dann das Markieren der entsprechenden Zelle,
bei Texten steht dann nur 0 drin.
Falls jemand den englischen Befehl dazu wüsste - perfekt !
Wir nutzen in der Firma das Office2003Xp in Englisch.
Gruß
Marwie

2
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
deutsch/englische Funktionsnamen
07.09.2006 14:09:53
Reinhard
Hi Marwie,
suche mal auf deinem PC die Datei vbalist.xls (bei deutschem Excel vbalistE.xls).
Gruß
Reinhard
ps: Ich freue mich über eine Rückmeldung ob diese Antwort hilfreich war oder nicht..
AW: deutsch/englische Funktionsnamen
07.09.2006 15:00:44
marwie
Hallo,
erstmal Danke für's lesen/schreiben.
Leider finde ich lokal diese Datei nicht, aber ich
bin sicher, die ist irgendwo zentral auf nem Server.
Ich habe jetzt etwas gesucht und bin einen Schritt
weiter, wenn ich =Left('Worksheetname'z.B.A3,(Länge des Feldes z.B. 15) ) eingebe,
funktioniert die Sache schon.
Der Rest ist dann etwas Handarbeit...
Gruß
Markus
Anzeige

312 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige