Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Datum
Titel
17.06.2024 19:56:24
17.06.2024 19:39:46
Anzeige
Archiv - Navigation
1176to1180
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Vorheriger Thread
Rückwärts Blättern
Nächster Thread
Vorwärts blättern
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

Zelleninhalte umkopieren

Zelleninhalte umkopieren
Hugo
Hallo zusammen
Möchte Daten aus einer Zelle in die darunterliegenden Zeilen/Zellen kopieren
DH:
In Zelle A1 steht, jeweils mit Zeilenumbruch:
Hans
Apfel
Gurke
Nun soll per VBA Hans in A2, Apfel in A3 und Gurke in A4 kopiert werden
Besten Dank für eure Hilfe
Gruss Hugo

7
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Benutzer
Anzeige
AW: Zelleninhalte umkopieren
28.09.2010 20:20:49
jowe
Hallo Hugo,
mal auf die Schnelle, so vllt:
Sub split()
Dim p1, p2 As Long
p1 = InStr(1, [A1], Chr(10))
p2 = InStr(p1 + 1, [A1], Chr(10))
[A2] = Left([A1], p1 - 1)
[A3] = Mid([A1], p1 + 1, p2 - Len([A2]) - 2)
[A4] = Right([A1], Len([A1]) - (Len([A2]) + Len([A3]) + 2))
End Sub

oder so als Formel:
in A2 =LINKS(A1;FINDEN("@";WECHSELN(A1;ZEICHEN(10);"@"))-1)
in A3 =TEIL(A1;LÄNGE(A2)+2;FINDEN("@";WECHSELN(A1;ZEICHEN(10);"@");LÄNGE(A2)+2)-LÄNGE(A2)-2)
in A4 =RECHTS(A1;LÄNGE(A1)-(LÄNGE(A2)+LÄNGE(A3)+2))
habe in den Formeln zunächst den Zeilenumbruch durch das @ ersetzt.
Gruß
Jochen
Anzeige
AW: Zelleninhalte umkopieren
28.09.2010 20:40:40
jowe
kürzer:
Sub split()
[A2] = Left([A1], InStr(1, [A1], Chr(10)) - 1)
[A3] = Mid([A1], InStr(1, [A1], Chr(10)) + 1, _
InStr(InStr(1, [A1], Chr(10)) + 1, [A1], Chr(10)) - _
InStr(1, [A1], Chr(10)) - 1)
[A4] = Right([A1], Len([A1]) - InStr(InStr(1, [A1], _
Chr(10)) + 1, [A1], Chr(10)))
End Sub

AW: Zelleninhalte umkopieren
28.09.2010 22:52:50
Hugo
Hallo Jochen
Erstmal besten Dank, soweit Funktioniert das zwar, habe aber in der Fragestellung etwas vergessen
Ich weiss nicht wieviele Textzeilen Umgebrochen vorhanden sind
Also, es kann nur eine Zeile sein, dann muss nichts umkopiert werden oder es können x-Zeilen sein
Hoffe du hast auch für das ein Lösung
Gruss Hugo
Anzeige
AW: Zelleninhalte umkopieren
29.09.2010 09:08:47
Rudi
Hallo,
Sub ttt()
Dim arr
arr = Split(Range("A1"), vbLf)
Range("A1").Resize(UBound(arr) + 1) = WorksheetFunction.Transpose(arr)
End Sub

Gruß
Rudi
AW: Zelleninhalte umkopieren
29.09.2010 16:12:35
Hugo
Hallo Rudi
Besten Dank es funktioniert. Aber habe da noch ein Problem dazu:
Der Text aus A1, wird korrekt in die Zellen A2 etc kopiert aber übeschreibt den
in diesen Zellen schon vorhanden Text
Ist es möglich das gem. der Anzahl zu kopierenden Zeilen (aus A1) entsprechend viele neue ZEILEN eingefügt werden, damit der in A2/A3/A4 etc vorhanden Text nach untern verschoben und nicht überschrieben werden.
Hoffe se gibt auch dafür ein Lösung Besten Dank im voraus
Gruss Hugo
Anzeige
AW: Zelleninhalte umkopieren
30.09.2010 09:06:04
Rudi
Hallo,
sicher geht das.
Sub ttt()
Dim arr
Application.ScreenUpdating = False
arr = Split(Range("A1"), vbLf)
Range("A2").Resize(UBound(arr)).EntireRow.Insert
Range("A1").Resize(UBound(arr) + 1) = WorksheetFunction.Transpose(arr)
Application.ScreenUpdating = True
End Sub

Gruß
Rudi
AW: Zelleninhalte umkopieren
30.09.2010 10:29:25
Hugo
Hallo Rudi
Super, genau so wie ich es brauche!
Besten Dank und Gruss
Hugo

303 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige