Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Zelleninhalt kopieren zwei nach recht

Betrifft: Zelleninhalt kopieren zwei nach recht von: speednetz
Geschrieben am: 31.10.2020 18:24:50

Hallo Excel-Profis!

Ich habe folgendes Problem:


Ich bekomme per mail Dateien mit Uhrzeiten. Die kommen Zeiten stehen in Spalte B die gehen Zeiten in Spalte C.

An manchen Tagen wir auch nachmittags noch mal gearbeitet diese

gestempelten Stunden stehen dann in der nächsten Zeile.

Nun das Problem.

Die nachmittags Stunden brauche ich aber in der gleichen Zeile wie die vormittags Stunden.


Ich habe mit einem Makro die nachmittags Stunden mit gelb eingefärbt.

Nun sollen die Werte aus den gelben Zellen immer um zwei nach rechts und eine Zelle nach oben verschoben werden, und dann soll

die Zeilen wo die Zellen gelb sind gelöscht werden.


Ich bin beim Suchen zu einer Lösung auf das nachfolgende Makro gestoßen.

Ich muss aber hier bei jedem Mal die Zelle aktiv setzen und dann das Makro starten.

Was halt sehr auf wendig ist.

Sub NachRechtsMarkieren()
   With ActiveSheet
      .Range(.Cells(ActiveCell.Row, ActiveCell.Column), .Cells(ActiveCell.Row, _
         .Cells(ActiveCell.Row, Columns.Count).End(xlToLeft).Column)).Select
   End With
ActiveCell.Offset(-1, 2).Value = ActiveCell.Value
Range("A9").Select
End Sub


Ich braucht hier mal eure Hilfe.


Ich habe die Datei hochgeladen.


https://www.herber.de/bbs/user/141207.xls


Auf der linken Seite sieht man wie sie aus sieht, wenn ich sie bekomme, und rechts wie sie aussehen soll.

Zeile löschen ist noch nicht ausgeführt.


Ich hoffe ich habe es einigermaßen verständlich beschrieben.

Wäre schön, wenn mir hier jemand helfen könnte.


Gruß speednetz

Betrifft: AW: Zelleninhalt kopieren zwei nach recht
von: ralf_b
Geschrieben am: 31.10.2020 19:20:44

pack das noch in den else Zweig deiner Multipels_färben sub
 
'werte rüberkopieren
Cells(lngI, 2).Offset(, 2).Value = Cells(lngI, 2).Offset(1).Value
Cells(lngI, 3).Offset(, 2).Value = Cells(lngI, 3).Offset(1).Value
         
'Zeilen löschen
Cells(lngI, 1).Resize(, 5).Offset(1).Delete shift:=xlShiftUp


Betrifft: AW: Zelleninhalt kopieren zwei nach recht
von: speednetz
Geschrieben am: 01.11.2020 11:54:58

Hallo Ralf

Erst mal vielen Dank für deine Hilfe.

Ich habe es eingesetzt hat auch so funktioniert. War aber noch nicht so wie ich es wollte.
Heute Morgen habe ich dann versucht (auch um zu lernen) es so um zu bauen, dass es so läuft wie es soll.

Es hat zwar einige Zeit gedauert, aber ich habe es hinbekommen.

Noch mal Danke

Gruß

Ralf

Betrifft: so sollte es sein .. dazulernen owT
von: ralf_b
Geschrieben am: 01.11.2020 12:54:24



Beiträge aus dem Excel-Forum zum Thema "Zelleninhalt kopieren zwei nach recht "