TextBox.Text "Übernahme" von UF zu UF

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
UserForm TextBox
Bild

Betrifft: TextBox.Text "Übernahme" von UF zu UF
von: Xelleron (Dennis)
Geschrieben am: 31.03.2005 07:35:03
Guten Morgen zusammen,
wie schaffe ich es, bzw. wie muß der Code lauten, wenn ich in UF1 eine TextBox1 habe und beim Öffnen einer anderen UF2 soll der Text aus Textbox1 in TextBox3 in UF2 erscheinen, damit dieser nicht noch mal eingeben werden muß.
TextBox3.Text = Userform1.TextBox1.Text
Funzt nicht.
Für Hilfe immer wieder dankbar.
Gruß Dennis

Bild

Betrifft: AW: TextBox.Text "Übernahme" von UF zu UF
von: Mathias
Geschrieben am: 31.03.2005 07:44:22
Hallo Dennis
das sollte klappen

Private Sub UserForm_Initialize()
TextBox3.Text = UserForm1.TextBox1
End Sub

Gruss
Mathias
Bild

Betrifft: AW: TextBox.Text "Übernahme" von UF zu UF
von: Mathias
Geschrieben am: 31.03.2005 07:56:27
Hätte ich fast vergessen,
Multiline und WordWrap beachten.
Rückmeldung währe nett
Gruss
Mathias
Bild

Betrifft: AW: TextBox.Text "Übernahme" von UF zu UF
von: Xelleron (Dennis)
Geschrieben am: 31.03.2005 08:14:18
Vielleicht noch ne Frage, wie kann ich in der Textbox die Großschrift erzwingen, bzw automt. korrigieren?
Gruß Dennis
Bild

Betrifft: AW: TextBox.Text "Übernahme" von UF zu UF
von: SMüller
Geschrieben am: 31.03.2005 07:48:04
Probiers mal andersrum, daß du in dem Moment, indem du wenn Userform1.Textbox1.text geändert wird deinen Befehl Userform2.Textbox3.text = userform1.textbox1.text eingibst
Bild

Betrifft: Danke an Mathias & SMüller
von: Xelleron (Dennis)
Geschrieben am: 31.03.2005 07:56:20

 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Zeitberechnung per VBA + Ansicht im Officeassisten"