Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

bis zu einem best. Punkt downscrollen ? VBA

Betrifft: bis zu einem best. Punkt downscrollen ? VBA
von: udo
Geschrieben am: 16.04.2003 - 21:28:01

Hi Leute,

ich bräuchte mal eure geistige Unterstützung, wenn möglich.

Ich möchte in einer Tabelle per Makro VBA, bis zu einem bestimmten Punkt ( Wert ) einen smallscroll ( down )ausführen.
Zum Beispiel, eine Spalte "B" (2) hat in irgend einer Reihe einen best. wert ( zB. "x" ) stehen, ansonsten ist die Spalte leer.
Jetzt würde ich gerne wenn ich dieses Makro dann auslöse die Tabelle so lange downscollen bis die Zelle mit dem "x" erscheint.
Mein Tabellen fenster habe ich ca. in der Mitte fixiert, und den unteren Bereich kann man scrollen.

könnt ihr mir helfen, und einen entscheidenen Hinweis geben, wäre euch sehr dankbar.
lieben Gruß an alle Helfer
udo

  

Re: bis zu einem best. Punkt downscrollen ? VBA
von: PeterW
Geschrieben am: 16.04.2003 - 22:37:39

Hallo Udo,

zeichne das doch mit dem Makrorekorder auf. eine Zelle in B markieren und dann mit STRG+Pfeilunten die gefüllte Zelle direkt ansteuern.
Mein Rrkorder zeichnet das als
Selection.End(xlDown).Select
auf, wobei in VBA in der Regel auf Select verzichtet werden kann.

Gruß
Peter

  

Re: bis zu einem best. Punkt downscrollen ? VBA
von: björn
Geschrieben am: 16.04.2003 - 22:49:24

Huhu Udo,

vielleicht so?:

Sub scrollen()
Dim zelle As Object
With ActiveSheet.Range("e:e")
Set zelle = .Find("800")
End With
If Not zelle Is Nothing Then
ActiveSheet.Cells(zelle.Row, 5).Select
End If
End Sub

Gruß

Björn

  

Vielen Dank euch beiden , klappt super...
von: bedanke mich recht herzl. Gruß udo
Geschrieben am: 17.04.2003 - 14:34:12

...