Herbers Excel-Forum - das Archiv

Wörter in Tabelle zählen

Bild

Betrifft: Wörter in Tabelle zählen
von: reiner

Geschrieben am: 18.04.2005 21:28:17
Hallo EXCEL-Gemeinde,
ich will in einer aus diversen Datumsangaben bestehenden EXCEL-Datei die darin enthaltenen Tagesnamen zählen mit Ausnahme von „Sonnabend“ und „Sonntag“. Die Funktion: „=zählenwenn (A1:A10;"*Montag*")“ funktioniert allerdings nicht, da die Zellen mit den Tagesnamen mit „TTTT“ formatiert sind und der Wert aus dem jeweiligen Datum in der Nachbarzelle gebildet wird; somit besteht der Tagesname tatsächlich nur aus dem in Text umgewandelten Datum. Falls mir dennoch jemand weiterhelfen kann wäre das wunderbar.

Grüße Reiner
Bild

Betrifft: AW: Wörter in Tabelle zählen
von: Sonnenpeter
Geschrieben am: 18.04.2005 21:52:26
Hallo Reiner,
schau Dir mal die FunKtion WOCHENTAG an.
Gruß Sonnenpeter
Bild

Betrifft: AW: Wochentage in Tabelle zählen
von: Luc
Geschrieben am: 18.04.2005 23:07:45
Hallo Reiner,
d.h. in letzter Konsequenz für dich, du musst (auch) nach Datumsangaben suchen und diese mit der von Peter genannten Funktion WOCHENTAG() auf ihr Ergebnis hin überprüfen.
Gruß Luc :-?
Bild

Betrifft: AW: Wochentage in Tabelle zählen
von: reiner
Geschrieben am: 19.04.2005 21:27:37
Danke für die Tipps, sie haben mir weitergeholfen
Grüße Reiner
 Bild
Excel-Beispiele zum Thema "Wörter in Tabelle zählen"
Suche über mehrere Tabellen Benennen von Tabellenblättern mit Monatsnamen
Druckseitenlinien im Tabellenblatt Tabellenblattnamen in ein Listenfeld einlesen
Suchbegriff über mehrere Tabellenblätter suchen. Tabellenblätter benennen
Tabellenblatt auswählen Zustand von Tabellenblatt-Checkboxes ermitteln
Tabellenblattnamen der VBE-Projekte ändern Tabellenblattnamen nach Datum