Makro über ausgewählte Tabellenbätter

Bild

Betrifft: Makro über ausgewählte Tabellenbätter
von: Martin ST
Geschrieben am: 07.03.2005 09:58:41
Hallo,
ich möchte ein Makro, das Tabellenblätter in eien bestimmte Form formatiert, per Mausklick laufen lassen.
Meine Mappe enthält ca. 20 Blättern, von denen aber nur einige berücksichtig werden sollen.
Wie muss der Code aussehen?
Danke für die Hilfe.
Gruß
Martin

Bild

Betrifft: AW: Makro über ausgewählte Tabellenbätter
von: Tobias Marx
Geschrieben am: 07.03.2005 10:16:12
Hallo Martin!
Du musst das entsprechende Workbook (Tabellenblatt) aktivieren. Das geht so:
Application.Workbooks(Index).Activate
Wobei Index der numerische Wert deines Tabellenblattes ist, also 1 fuer das erste bis hin zu 20. Danach schreibst du deinen Code, der dann halt wasweissichwas macht :)
Gruss
Tobias
Bild

Betrifft: AW: Makro über ausgewählte Tabellenbätter
von: Tobias Marx
Geschrieben am: 07.03.2005 10:26:24
Ups... mein Fehler... immer diese Verwechslungen:
Also, es muss heissen:
Application.Workbooks(Index).Worksheets(Index).Activate
So stimmts nun aber, die Worksheets sind die Tabellenblaetter, die Books die jeweiligen Dateien. Also auf gut deutsch, wenn du nur eine Datei geoeffnet hast, ist der Index des Workbooks 1.
Gruss
Tobias
Bild

Betrifft: AW: Makro über ausgewählte Tabellenbätter
von: Martin St
Geschrieben am: 07.03.2005 10:28:21
Danke,
werd ich mal so testen.
Gruß
Martin
Bild

Betrifft: AW: Makro über ausgewählte Tabellenbätter
von: Ralf (Schwabenland)
Geschrieben am: 07.03.2005 10:34:11
Hallo Martin,
habe dir mal ein Beispiel zum auswählen von Tabellenblättern gebastelt.
https://www.herber.de/bbs/user/19304.xls
Hoffe es hilft.
Gruß
Ralf
 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "combobox scolleisten verweigern"