Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Formatierg per VBA generierter Mail f Lotus Notes

Betrifft: Formatierg per VBA generierter Mail f Lotus Notes
von: Björn
Geschrieben am: 12.04.2003 - 19:11:04

Huhu zusammen,

weiß jemand, in welchem Umfang (mit welchen Befehlen) eine per VBA generierte Mail für Lotus Notes formatiert werden kann? Ramses war so nett, mich auf den Befehl .HTMLBody=''Text'' hinzuweisen (der übrigens erst ab MSO 98 umgesetzt wird). Problem sind dabei natürlich all die dürftigen E-Mail-Clients à la Lotus Notes (oder auch frühere Versionen von MSO), die HTML nicht oder nur bedingt interpretieren. Weiß jemand, was man in Lotus Notes per VBA formatieren kann? Ist eine (blinde Tabelle) darstellbar? Läßt sich eventuell in den Header der Mail ein Script einbauen, daß je nach Funktionalität den Text als plain text oder HTML darstellt?

Vielen Dank für Euere Hilfe

Viele Grüße

Björn

  

Re: Formatierg per VBA generierter Mail f Lotus Notes
von: Nike
Geschrieben am: 14.04.2003 - 09:29:26

Hi,
schau mal hier rein: http://www-10.lotus.com/ldd/46dom.nsf
und gib als Suchbegriff LotusScript.
Dann sollte sich einiges ableiten lassen...

Bye

Nike

  

Re: Formatierg per VBA generierter Mail f Lotus Notes
von: björn
Geschrieben am: 16.04.2003 - 20:59:14

Hei Nike :-)

Danke! Gibt offensichtlich auch noch was anderes als Basic :-).

Viele Grüße

Björn