mit VBA Zahl umformatieren..



Excel-Version: 9.0 (Office 2000)
nach unten

Betrifft: mit VBA Zahl umformatieren..
von: jens Böhnisch
Geschrieben am: 26.06.2002 - 14:28:25

Hi,

ich muss eine Zahl umformatieren.
Ursprung ist z.b. 0,23 soll werden 00000023
23,25 soll werden 00002325
also 8 Stellen, wobei die letzten beiden die kommastellen sind.
Habs schon in Excel mit formel, ist aber noch unbefriedigend.

Gruss jens


nach oben   nach unten

Re: mit VBA Zahl umformatieren..
von: Claus Ohlendorf
Geschrieben am: 26.06.2002 - 14:54:41

Hast Du schon mal probiert das ganz in einen String umzuwandeln?
Im sinne von
wenn länge(ganze zahl + zahl kleiner 1) < 8 dann
active zelle = 8 mal 0 & zelle und ganzezahl und Zahl kleiner eins
ueber VBA sollte das machbar sein...

nach oben   nach unten

Re: mit VBA Zahl umformatieren..
von: akcs
Geschrieben am: 26.06.2002 - 14:56:48

Nimm Zahlenformat "00000000"(benutzerdefiniert). Du musst die usprüngliche Zahl natürlich mit 100 multiplizieren.

VBA wird dazu nicht gebraucht.

Alex


nach oben   nach unten

Re: mit VBA Zahl umformatieren..
von: Udo RiHü
Geschrieben am: 26.06.2002 - 15:08:09

Hallo,
Versuchs mal so:

for each zelle in Suchbereich.cells
zelle=zelle*100
zelle.numberformat="00000000"
next zelle

Voraussetzung: Es gibt max. 2 Kommastellen in deinen Zahlen

Gruss Udo

nach oben   nach unten

Re: ohhh, nicht ans einfachste gedacht (*100) dan
von: jens Böhnisch
Geschrieben am: 26.06.2002 - 16:58:27

Hi,

ich hab mich so verrrant, dass ich nicht ans einfachste gedacht hab.

Gruss Jens


 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "listbox"